Biete: Traumkater LEO (ALM)

    • Schutzgebühr:
    • 180 Euro

    CaRo93 (Gültig bis: 27. Juni 2018)













    Unsere Tierschutzfreunde in Spanien wurden über einen Hilferuf auf Facebook auf diesen wunderbaren Kater aufmerksam.

    Man suchte dort händeringend einen Platz für den Kater, der sich in einer üblen Ecke auf der Straße herumtrieb. Schmutzig, hungrig, offensichtlich obdachlos.

    Maria Luisa nahm ihn vorübergehend bei sich auf und es stellte sich heraus, dass Leo das Leben mit Menschen kennen muss. Zu selbstverständlich hat er sich eingefügt.

    Mit den anderen Katzen hat er ein wenig Zeit gebraucht bis er warm wurde, doch auch das geht mittlerweile prima. Er ist ein unglaublich liebenswerter Kater.

    Leo findet es hervorragend ein Dach über dem Kopf und regelmäßig Futter zu haben. Es zieht ihn so gar nicht auf die Straße zurück.

    Was wir im neuen Zuhause auf jeden Fall gerne für ihn hätten, wäre Katzengesellschaft und einen vernetzten Balkon.

    Was noch zu erwähnen wäre: Leo muss sich einmal an der Pfote verletzt haben. Er zeigt ein leichtes Humpeln, die Verletzung ist jedoch abgeheilt und macht ihm weiter keine Probleme.

    Ist Leo genau der Kater, nachdem Sie schon immer gesucht haben? Wenn ja, melden Sie sich bitte bei martina.pulver@katzenherzen.de
    Angaben zum Tier
    Fellfarbe
    weiss/schwarz
    Charaktereigenschaften
    neugierig
    Alter
    1,5 Jahre
    Geschlecht
    Kater
    Gesundheitschecks/Impfungen
    Leo ist im April 2016 geboren, befindet sich noch in Spanien, ist bei Einreise aus Spanien kastriert, FIV /FELV negativ getestet, gegen Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft , gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis.

    Für diese medizinische Versorgung fällt eine Kostenbeteiligung in Höhe von 180 EUR an. Vertraglich geregelt wird die Adoption von Leo über einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
    Empfohlene Haltungsbedingungen
    Wohnung
    Verträglichkeit mit Artgenossen/anderen Haustieren
    kommt gut zurecht mit anderen Artgenossen

    1 mal editiert (zuletzt: )

    3.829 mal gelesen

Kommentare 0

Derzeit sind keine Kommentare für diesen Artikel verfügbar.

MietzMietz to go