ANZEIGE

Suchen Wohnungskater zum Toben für unseren Jamiro

    Suchen Wohnungskater zum Toben für unseren Jamiro

    Hallo ihr Lieben!

    Mein Freund und ich ringen nun schon ein Weilchen mit uns, weil sich unsere Wurfgeschwister (Bruder/Schwester) nicht wirklich gut verstehen.... Jamiro möchte sehr gern besonders morgens und abends mal mit seiner Schwester raufen, was diese aber so gar nicht leiden kann. Wir denken, sie hat in diesen Momentan Angst vor ihm und es ist ihr zu wild. Daher möchten wir uns gerne mal umsehen nach einem Kater in seinem Alter (Jamie und Jamiro sind 1,5 Jahre alt), der mit reiner Wohnungshaltung zufrieden ist (Freigang ist hier nicht möglich). Er sollte sozial sein und nicht zu wild, aber ab und zu auch gern mal bisschen doller raufen wollen.
    Da ich denke, dass Pflegestellen die Katzen besser in ihrem Verhalten einschätzen können als Tierheime, wollte ich euch zunächst fragen, ob euch ein passendes Katerchen einfallen würde? Es sollte jedoch stets die Möglichkeit gegeben sein, dass wir den Neuen zurückgeben könnten, falls die Zusammenführung mit den bereits vorhandenen Fellnäschen nicht klappt.

    Danke für eure Tipps und Vorschläge!
    Liebe Grüße. :-)
    Mit Katzen trainieren ist ganz einfach.
    Innerhalb weniger Tage haben sie dir alles Wichtige beigebracht.
    (Graham Cooper)
    Hallo Lavina

    Deiner Beschreibung nach möchte ich dir unseren Ricardo vorschlagen
    mietzmietz.de/tiervermittlung/…e-einfach-ausgesetzt.html
    er ist auf PS in Marburg, aber per Fahrkette wäre die Strecke kein Problem

    oder Tarzan, er ist bei Augsburg auf PS
    mietzmietz.de/tiervermittlung/…-liebevolles-zuhause.html
    wenn du Fragen hast kannst du dich gerne an mich wenden :-)
    zwerge cat_play Hemi*Blacky*Bärli*Rocky*Bandit*Momo*Lora*Sylvester*Loona*Pippo*Alba*
    *Solena*Nuvola*Theo*Mira*Alina*
    Sternchen cry_1 *Finto*Navajo*Garfield*Tiger*Floh*Cleopatra*Evili*Linnea*Lucky*

    protier-ev.de
    evi.jackwerth@protier-ev.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „sieben zwerge“ ()

    Schaum mal auf www.spanischetiere.de ,der Verein hat viele Kateund Katzen schon hier in Deutschland in Pflegestelle wo du Dir, ein Bild machen kannst von Wesen und Charackter und vorallen Sozialverhalten.
    wir sind Christine, Thorsten und unsere 6 Kater - Digger - Öhrchen - Gustav - Calor - Crümel und Herr Krause aus Ostfriesland.
    Im Herzen leben weiter unser Prinz Charly 12.01.2007 - 21.11.2009 :love: und
    unsere Sahneschnitte Sammy 15.03.2009 - 03.09.2010 :love:
    Hi,

    hast du schon bei der Katzenhilfe Ulm geguckt. Ich find ja Edgar total süß. Würde bestimmt gut passen.

    Guck mal hier: katzenhilfe-ulm.de/pages/zu-ve…eln-durch-katzenhilfe.php

    Viel Erfolg, da lässt sich doch sicher was passendes finden.
    Liebe Grüße Kerstin mit Cleo cat_happy und außer Haus Kater Lewis:katze

    _________________________________

    www.Katzenhilfe-Stuttgart.de
    Vielen Dank fuer eure Posts!
    Bei der Katzenhilfe Ulm hatten wir uns vor der Anschaffung unserer jetzigen Katzen bereits umgesehn. Leider lief es nicht so gut. Man hat uns Katzen fuer die Wohnungshaltung angeboten, die Freigang hatten und auch gezeigt haben, was sie mit der Wohnung anrichten, wenn sie nicht rausdurften... Ich denke, sie haben wirklich ausschliesslich Freigaenger. Aber wir werden weitersuchen.. ;)
    Mit Katzen trainieren ist ganz einfach.
    Innerhalb weniger Tage haben sie dir alles Wichtige beigebracht.
    (Graham Cooper)
    Hallo Lavina,

    also bei Edgar steht dran Wohnungshaltung oder Freigang


    Lavina schrieb:

    Ich denke, sie haben wirklich ausschliesslich Freigaenger

    das kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Die haben ja sicher auch Abgabekatzen, die aus Wohnungshaltung kommen. Außerdem will nicht jeder ehemalige Freigänger wieder Freigang haben. So nen Fall hatten wir nämlich jetzt. Da kam nen Kater von ner Futterstelle, so ca. 3 Jahre alt, und war froh nicht mehr raus zu müssen. Der hat das so genossen in der Wohnung sein zu dürfen. Ich kenn natürlich auch die Fälle, die nen absolulten Freiheitsdrang haben. Aber das ist eben nicht grundsätzlich der Fall.

    Habt ihr es schon bei eurem TH probiert? Die waren neulich bei Tatjanas Tiervermittlung im Fernsehen. Da gabs ja auch total süße Mäuse.

    Wünsch euch jedenfalls viel Glück (dürft ja eigentlich nicht so schwer sein ;) )
    Liebe Grüße Kerstin mit Cleo cat_happy und außer Haus Kater Lewis:katze

    _________________________________

    www.Katzenhilfe-Stuttgart.de
    Hallo, wie wäre es denn mit Flöhchen?

    ganz furchtbar dringend eine neue Pflegestelle für Flöhchen gesucht

    Er ist vielleicht etwas jünger als ihr angegeben hat, aber offensichtlich ein Tobekater.
    Liebe Grüße von Kirsten und ihren 10 Chaoten :love: :love: :love:
    :stern Parzival "Wutz" Polliakoff für immer in unseren Herzen :((

    Besucht meine Chaoten hier:
    5+4 sind 9

    Patentante von Midori-chan :love:
MietzMietz to go