Angepinnt Weiteres Thema zur offenen Beratung gesucht! / Aktuell: Neue Umfrage Seite 3, Posting Nr. 47!

    Weiteres Thema zur offenen Beratung gesucht! / Aktuell: Neue Umfrage Seite 3, Posting Nr. 47!

    Neues Thema zur offenen Beratung gesucht! 77
    1.  
      Die ängstliche/scheue Katze (37) 48%
    2.  
      Eine weitere Katze zieht ein (27) 35%
    3.  
      Unsauberkeit im Mehrkatzenhaushalt (25) 32%
    4.  
      "Aggression" gegen Menschen (14) 18%
    Liebe MMler,
    aufgrund des großen Interesses an dem Tinii-Unsauberkeits-Thread würde ich gerne an einem weiteren Thema mit einem User hier "offen im Forum" arbeiten. Wenn jemand noch ein weiteres Thema vorschlagen möchte: jederzeit gerne!
    LG
    Gaby





    Erläuterungen zu den Themen:
    Unsauberkeit im Mehrkatzenhaushalt (mehr als 4 Tiere)
    (Jedes Unsauberkeits-Szenario zeigt sich anders. Je mehr Tiere im Haus leben, um so komplexer ist die "Spurensuche" und auch die Arbeit am Problem)

    Eine weitere Katze zieht ein
    (Das Thema "Zusammenführung" stellt sich häufig schwieriger dar, als gewünscht. Hier würde ich gerne mit einem User - am liebsten von "warum eine weitere Katze", "welches Tier passt in unsere Gruppe", "das neue Tier zieht ein", "wie integriere ich ein neues Tier" bis hin zu "Zusammenführung gelungen" - wenns dann klappt - arbeiten)

    Aggression gegen Menschen
    (hier möchte ich gerne mit dem Besitzer erarbeiten, warum es zu Aggression kommt und wie er damit umgehen kann. Letztlich sind hier weder Dosi nocht Katze glücklich)

    Die ängstliche/scheue Katze
    (Ängstliche/scheue Katzen leben häufig ein "verstecktes" Leben unter der Couch oder hinter dem Schrank. Hier möchte ich mit dem Besitzer zusammen an Vertrauen in die Umgebung und in den Menschen arbeiten)
    "my English is so good, that makes me nobody so quickly after!" :8
    Das ist ganz toll das sowas angeboten wird!!! :yes
    Für mich wäre das Thema Unsauberkeit im Mehrkatzenhaushalt seeeeeeeeeehr interessant und ich würde mich da auch sehr gerne zur Verfügung stellen, da wir leider auch dieses Problem haben... :schaem

    Danke das ihr das anbietet! :yes
    Grüsse von Dosi Dani und den Moosacher Mäusen
    ------------------------------------------------------------------
    Sugar, Luis, Chili, Uschi, Sadi, Sally und dem geliebten Katzenstern Sam :love:
    ANZEIGE
    Ich hab abgestimmt bei die ängstliche/scheue Katze weil bei uns immer noch die Katzen getrennt sind...Noah kriegt seine Angst einfach nicht überwunden...
    Lieben Gruß von Hexi :hexhex: Felix, Spot und Sternchen Noah :kerze1:

    cat_wag stolze Patentante von Lupus, Lenny und Bubu cat_happy

    Wow - das find ich auch ein super Angebot :yes :love: Ich hab auch für scheue/ängstliche Katze abgestimmt - nicht ganz uneigennützig :8 ängstliche taube Katze gabs nicht im Angebot (also bei der Abstimmung) - aber bald hier :8

    Super Angebot, Gaby :-)
    Eine tolle Idee, Gaby! :yes :love:

    Das Thema Unsauberkeit interessiert mich natürlich immer.
    Wir hatten ja schon mal Kontakt wegen meiner Maya, und obwohl die letzten 1,5 Jahre nix mehr passiert ist, weiß ich nicht, ob das Problem ausgestanden ist.
    Meine Wohnung ist einfach immer noch FKK, sprich Maya hatte seit der letzten Pinkelei keine Gelegenheit mehr.
    Ein großer Traum wäre es, wenn ich hier endlich wieder Decken auf dem Ledersofa und Teppiche im Flur haben könnte, oder wenn auch mal ne Tasche oder ein Kleidungsstück rumliegen dürfte :-(
    Insofern wäre ich ein dankbarer Kandidat :schaem

    Ich habe jetzt nicht abgestimmt, weil wir ja nur ein Zwei-Katzen-Haushalt sind.
    Das Thema "ängstliche/ scheue Katze" wäre dann die Nummer 2 auf meiner Wunschliste.
    Gegenwind?
    Baue keinen Windschutz
    sondern eine Windmühle.

    Morgies Welt

    Morgie schrieb:


    Wir hatten ja schon mal Kontakt wegen meiner Maya, und obwohl die letzten 1,5 Jahre nix mehr passiert ist, weiß ich nicht, ob das Problem ausgestanden ist.
    Meine Wohnung ist einfach immer noch FKK, sprich Maya hatte seit der letzten Pinkelei keine Gelegenheit mehr.
    Ein großer Traum wäre es, wenn ich hier endlich wieder Decken auf dem Ledersofa und Teppiche im Flur haben könnte, oder wenn auch mal ne Tasche oder ein Kleidungsstück rumliegen dürfte :-(


    Bei mir genau das gleiche Problem, ich bin dafür Morgie ist der Kandidat und wir lösen Puschis Unsauberkeitsprblem gleich mit :schaem :yes

    Hab abgestimmt für die Unsauberkeit.
    Fernweh im Kopf & Heimatliebe im Herzen
    ich habe mal für "eine Weitere Katze zieht ein" gestimmt, da ich das hier ja schon 2 Mal hatte und demnächst wieder haben werde.
    Unsere Zusammenführungen waren zwar relativ easy, aber manchmal frage ich mich schon, wie wir das Verhältnis von Spitfire zu den beiden Kleinen dauerhaft entspannen könnten.
    Er kuschelt zwar manchmal mit ihnen, aber meist geht er ihnen aus den Weg oder es gibt Kloppe (ausgehend von unterschiedlicher Seite).
    Ein Faktor ist sicherlich Lancelots Hyperaktivität, die allen immer mal wieder auf die Nerven geht. Ein weiterer Faktor ist, dass wir manchmal nicht sicher sind, ob wir die Situation wirklich richtig beurteilen und uns vernünftig verhalten (ich denke, die müssen das einfach mal klären,mein Freund geht schon mal dazwischen und scheucht den vermeintlichen Aggressoren weg)
    Beim Einzug von Tangalur nächste Woche würden wir natürlich Spannungen gerne vorbeugen...

    Das Problem "Unsauberkeit " hatten wir bisher zum Glück noch nicht, obwohl unser Hibbel Lancelot die anderen Kater gerne mal auf den Klos stalkt.... :-(
    ich hab für ängstliche Katze (Pauline ist ja nicht die Mutigste, wenn auch schon lange kein Schisser mehr) und Aggression gegen Menschen gestimmt, weil ich das super interessant finde, aber grundsätzlich finde ich alle Themen interessant... also bitte gaaaaaanz groß publik machen, damit ich's nicht überseh :D
    Die Erde ist rund, damit die Menschen auch dann an ihrem Ziel ankommen, wenn sie in die falsche Richtung laufen

    Betrachte immer die helle Seite der Dinge oder reibe die dunkle, bis sie glänzt (Norman Vincent Peale)

    Kreatinin-Wert bei gebarften Katzen
    Also als erstes wäre ich für das Thema "scheue Katze", da ich ja immer wieder scheue Mietzen als Pflegis habe und zwar alle Welt immer behauptet, ich hätte Ahnung davon, aber ich das ja nur aus dem rein instinktiven Bauchgefühl heraus handhabe und gern das mal aus fachlicher Sichtweise sehen würde und so dann dazu lernen kann :-)

    Als 2. Thema fände ich Zusammenführung - also Zuwachs einer neuen Katze - als wichtig, da das aus meiner Sicht von den genannten Themen das sein dürfte, das für das breiteste Publikum von Interesse sein dürfte ;)
    Zwei Mädels im schicken Streifenkleid suchen WG

    Anda-Nyla - 2 Mädels auf der Suche nach der richtigen WG *Verm. D-weit