Total o.T.- Putztipps ?

      ich weiss nicht ob das gegen haare an der wand hilft, aber es hilft auf jeden fall gegen wasserflecken und schmutz an den fliesen:

      einfach die fliesen mit autowachs gut einreiben. man kann auch die fenster und den badezimmerspiegel damit einreiben, das wasser perlt dann mehr oder weniger ab.

      es ist allerdings das erste mal eine kleine wischerei, da das autowachs trüb ist und erst durchsichtig wird, wenn es gut eingerieben wird.
      aber ich finde es hat sich gelohnt.
      Grüsse

      Mora :bunny: and the Samurai Pizza Cats Divina cat_scratch, Blake cat_emotion_1 und Ivy cat_wag.

      ANZEIGE
      :x
      Ich muss euch nochmal um Hilfe bitten.. :8

      Dunkler Laminat im Büro :x
      Jeden Tag , wirklich jeden Tag kann ich diesen blöden Boden saugen und dann auch noch wischen. Egal was man macht - man sieht alles drauf. Alles.

      Ich muss nur mit meinem dicken Zeh den Boden berühren und schon hab ich nen Abdruck drauf den ich noch aus zehn Meter Entfernung seh.. :x

      Ich weiß - man kann sich auch über Mist aufregen und wer keine Arbeit hat, der macht sich welche... Aber - noch jemand mit dunklem Laminat in irgendeinem Zimmer der gute Tips hat ? :zp :right
      Frodos Stern :sonne :herz
      Hi,

      also............da ich das Putzen nicht erfunden habe, mache ich es mir gern so einfach wie möglich. Das heißt, daß ich erstmal gründlich mit dem Staubsauger durch`s Haus flitze. Auch und vor allem im Bad. Mit der Polsterdüse in alle Ecken und Winkel. Das beseitig die Haare und den gröbsten Staub, der im Bad ja oft noch mit Haarspray "fixiert" ist :haha :haha.
      Wenn ich danach nass wische sind so gut wie keine Haare mehr im Lumpen.

      Liebe Grüße von der Donau
      Es ist besser schlau zu sein und sich dumm zu stellen, als andersrum
      Ich hab in beiden Badezimmern weiße Fließen an der Wand und hellgraue Fliesen auf den Böden im Flur, Küche. Alle anderen Räume sind mit hellem Laminat. Ich hab von Vileda den Micropur-Besen. Damit fege ich jeden Tag alle Räume ab, 2 x die Woche feucht wischen, das wars. Dieser Besen ist einfach spitze. Hab den bestimmt schon 10 Jahre. Alle paar Monate wechsele ich das "Fegeteil" aus. Saugen höchstens alle 2 Wochen mal.
      Die Badezimmerfliesen sprühe ich mit Badreiniger ein und wische mit dem Vileda Badezimmerwischer (der mit Gelenk) alles gründlich ab. Das Problem mit den Haaren hab ich nur, wenn Göga sich den Bart stutzt und die Haare im Handwaschbecken liegen. Männer halt.
      LG Gabi und die Ruhrpottkater Anton und Gerry
      Söckchen und Ramses im Herzen :love:
      da muss ich gleich mal einstimmen... :D

      was für nasswischer habt ihr denn für laminat/fliesen zum durchwischen ??
      ich hab da viele ausprobiert, aber die meisten schieben einfach nur dreck nach vorne, anstatt den aufzunehmen :eek

      und dem dreck nur zu drohen dass er weg soll hat auch nich funktioniert :zp
      *******************************
      Don't dream your life - live your dream
      *******************************
      Also ich hab mich jetzt mit mir auf Staubsaugen und danach feucht wischen geinigt..- mit dem guten alten Putzlumpen :D Allerdings Mikrofaser :up
      Ich hab Parkett, Laminat und Fliesen und komm eigentlich gut klar..bis auf das Laminatdrama [SIZE=7]auf dem sich nun schon wieder Katzensabber und Pfotenabdrücke befinden [/SIZE] :x :love:
      Frodos Stern :sonne :herz
      Original von Mafiafrau


      was für nasswischer habt ihr denn für laminat/fliesen zum durchwischen ??



      Ich hab den Vileda Wischmat, damit komm ich auch super zurecht, weil es nicht wie der Wischmop keine wirkliche Auflagefläche hat, sondern eben flach aufliegt.

      Ich sitz aber auch auf dem Werksgelände von Vileda...daher besteht mein Haushalt aus deren Putzgeräten :roll
      Liebe Grüße Gusti & Butzebande :love:
      Besuch uns mal im
      :pfeil-rechts Butzeland :pfeil-links
      :stern
      Starsky - Dem Auge fern, dem Herzen ewig nah :stern

      Original von Gusti

      Ich hab den Vileda Wischmat, damit komm ich auch super zurecht, weil es nicht wie der Wischmop keine wirkliche Auflagefläche hat, sondern eben flach aufliegt.



      aber "schiebt" der dann nicht auch nur den dreck vor sich her ? :fear
      *******************************
      Don't dream your life - live your dream
      *******************************
    • Benutzer online 1

      1 Besucher