Aufruf: "Gemeingüter unter demokratische Kontrolle!" von Gemeingut in BürgerInnenhand.