Kätzchen kotet ins Waschbecken

      Kätzchen kotet ins Waschbecken

      Hallo ihr Katzenfreunde,
      Ich bin hier ganz neu im Forum.
      Wir haben seid Oktober zwei Kitten. Beide waren bereits sauber als wir sie mit 10 Wochen zu uns holten.
      Bis vor etwa drei Wochen hat auch alles super geklappt. Wir haben zwei Haubenklos in zwei verschiedenen Räumen. Die Klos werden mehrmals täglich gesäubert.
      Seid etwa drei Wochen macht unser Kater Findus sein großes Geschäft ins Waschbecken.
      Ich habe die Haube jetzt schon abgenommen aber auch das Hilft nicht. Meistens macht sie ihr kleines Geschäft ins Katzenklo anschließend springt sie ins Waschbecken und macht dort ihr großes Geschäft.
      Wenn ich sie am Waschbecken sehe hebe ich die direkt ins Katzenklo dann macht sie den Haufen auch schön dorthin aber eben nur dann.
      Habt ihr einen Rat für mich?
      LG Anna
      Wo stehen die Klos denn? Habt ihr das Streu gewechselt? Was für Streu habt ihr? Wie groß sind die Klos? Wie sieht der Kot aus? Du siehst, bevor man was raten kann braucht man bzw ich noch mehr Infos. Unsauberkeit kann furchtbar viele Ursachen haben.

      Anders als Loki würde ich auch eher das neue Klo nicht zu dem anderen stellen, sondern weiter weg. Viele Katzen wollen groß und klein trennen, aber zwei Klos nebeneinander werden oftmals nicht als einzelne gesehen.
      Hundeliebhaber, sind dominant. Katzenliebhaber, sind tolerant (Unbekannt)
      Guten Morgen,
      Danke für deine Antwort. Die Klos stehen in Bad und hinter der Küche Tür und haben die Größe einer Babybadewanne. Wir benutzen Cat' s Best. Ich hatte zwischen durch mal ein Vergleichbares vom DM.
      Der Kot sieht bei beiden Katern gleich aus ich denke ganz normal.

      Findus und Nemo sind Brüder und verstehen und entwickeln sich prächtig. Findus ist sogar der dominantere.
      Die beiden sind noch nicht kastriert und sind außer auf dem Balkon nicht draußen.

      Ich habe jetzt mal beide Klos in einen Raum gestellt schauen wir mal was passiert.
      Loki meinte aber nicht beide Klos ins Bad stellen sondern ein drittes, zusätzliches aufstellen!
      Dein Klo, mein Klo, unser Klo!
      Katzen trennen eben gern ihre Geschäfte!

      Und bitte, wie schon gesagt, nicht die Klos direkt nebeneinander stellen. Dann sehen sie es nämlich als ein Klo an!
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel

      SammyLeo schrieb:

      Viele Katzen wollen groß und klein trennen


      SammyLeo schrieb:

      zwei Klos nebeneinander werden oftmals nicht als einzelne gesehen.


      Sunset79 schrieb:

      nicht die Klos direkt nebeneinander stellen


      Sunset79 schrieb:

      Dann sehen sie es nämlich als ein Klo an!


      :? diese "Erfahrung" kann ich hier nicht bestätigen....hier wird auch von einem ins andere "geturnt"....aber zwei Toiletten in einem Raum machen schon Sinn.
      Liebe Grüße
      .............von den Fellnasen und Yvonne
      ............................................................. im hohen Norden
      :wink
      11+ zwei unter einem Dach

    MietzMietz to go