Kater oder doch Springmaus...

      Wenn du den Balkon absichern kannst und darfst, solltest du das machen und ihm einen Kratzbaum o.ä. auf den Balkon stellen. Er könnte von dort aus Vögel anschauen, evtl auch Autos und Menschen beobachten und hätte Abwechslung.

      Schau mal bei @ElBiBo, die hat einen gesicherten Balkon und könnte dir vielleicht auch Tipps geben.
      Gruß, Heidrun

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fania“ ()

      Das klingt sehr gut! :yes Da unser Balkon noch saniert wird bald, werde ich das noch abwarten, aber dann gehe ich das an. Wie gesagt , in der ganzen Wohnung sind die Fenster bodentief und es sind hohe Bäume davor, wo Vögel und Eichhörnchen rumspringen und ein Sportplatz, auf dem auch Kinder rumturnen... zum Beobachten hat er schon einiges. :-)

      Ich habe dann doch noch ein, zwei Fragen zum Thema "ein Freund für das Katertier", aber dazu sollte ich ein neues Thema aufmachen, oder?
      ANZEIGE