Um den neuesten Änderungen in der Datenschutzgesetzgebung zu entsprechen und unsere Verpflichtung zur Transparenz aufzuzeigen haben wir unsere Datenschutzerklärung und AGB aktualisiert.

Kater (5 Monate alt) hat auf einmal auf die gewaschene Daunendecke gepinkelt ? Versehen ?

      Kater (5 Monate alt) hat auf einmal auf die gewaschene Daunendecke gepinkelt ? Versehen ?

      Ich habe seit 3 Wochen einen Kater namens Mogli und seit 4 Tagen einen 4 Monate alten Kater dazu, er heisst Mau.
      Beide sind BKH´s (ich weiss nicht ob das wichtig ist) und auf einmal als ich heute mal die Bettdecke gewaschen und getrocknet habe, habe ich sie auf den Boden kurz abgelegt und bin kurz in die Küche. Als ich wieder kam und die Decke nehmen wollte (sie kommt in den Keller) bemerkte ich, dass sie nass war und roch daran.
      Beide Kater werden immer gut beschäftigt und Mogli wetzt auch immer durch die Wohnung.

      Kann es sein dass es nur ein Versehen war ?

      Freu mich auf eure Antworten.

      Lg :danke
      Zu erst mal: herzlich Willkommen hier im Forum mit deinen beiden Miezen!
      ZU deiner Frage: abe ich mal eine Frage: Woraus besteht deiine Decke, hat sie ev. einen Eigengeruch(z.B. Wolle, vielleicht auch durch das Waschmittel? der vielleicht einen der Kater gereizt hat zu überdecken, oder zu markieren? Mein inzwischent Opi Beau hat in jüngeren Jahren gemeint, als ich ihm mal ein altes Kopfkissen mit Heu stopfte und als Liegekissen anbot. Er hat daran interessiert geschnüffelt und mußte dann drauf pinkeln :roll . Das war´s dann. Kopfkissenbezug und Heu landete in der Mülltonne. Ein anderes mal hat er 3 x auf´s Bett an einem Tag gepinkelt, während ich in der Arbeit war und noch einmal, kurz nachedem ich wieder zu Hause war. Da bin ich noch am Abend gleich zum Ta(hhatte Glück, daß die Praxis an dem Abend noch bis 19.00 offen war, und es wurden bei Beau dann eine Blasenentzündung und Blasengries festgestellt.
      Es kann aber auch bei Kitten ein "Versehen" sein, wohl auch bei älteren mal, wie ich vor einigen Wochen leider feststellen mußte. Plötzlich hat, als ich nicht im Schlafzimmer war, einer meiner Kater, obwohl 15 und 8 Jahre alt, auf meine Bettdecke gepinkelt. :stirnklatsch
      Wäre es nochmal vorgekommen, wäre ich aber mit ihnen zum Abklären zum Ta gefahren. Wenn sowas nochmal vorkommt würde ich aber das auf jedenfall sofort abklären lassen, ob eine Blasenentzündung oder was anderes vorliegt.
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      ANZEIGE
      Okay, wenn du eh zum Tierarzt gehst, dann nimm doch bitte wenn möglich eine frische Urinprobe pro Kater mit. Oder, falls das zuhause nicht klappt, kann der TA auch versuchen, die Blase auszumassieren. Das wirst du vermutlich aber ansprechen müssen, das bietet nicht jeder TA von sich aus an.
      Falls da nämlich jemand eine Blasenentzündung haben sollte, dann reicht da eine normale Untersuchung mit Abtasten nicht aus. Dafür muss man mal etwas Urin untersuchen.

      Und eine Blasenentzündung sollte man einfach immer auf dem Schirm haben, wenn Katzen plötzlich ganz untypisch unsauber werden und sich dann auch noch weiche Unterlagen aussuchen. (Und wenn die Urinprobe gut ist, dann wissen wir wenigstens, dass es das nicht war. ;) )

      Ich drücke die Daumen, dass es nur ein Ausrutscher war. :dadr:

      Mogli2017 schrieb:

      3 Wochen einen Kater namens Mogli


      Mogli2017 schrieb:

      seit 4 Tagen einen 4 Monate alten Kater dazu, er heisst Mau.


      Wie alt ist denn der Mogli ? ist er 5 Monate ? meinst Du er hat drauf gemacht oder der Kleine ?
      Liebe Grüße
      .............von den Fellnasen und Yvonne
      ............................................................. im hohen Norden
      :wink
      11+ zwei unter einem Dach

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hein Mück“ ()