Rattan-Möbel bei Katzen?

      Rattan-Möbel bei Katzen?

      Hallo,

      dies ist mein erster Beitrag hier, deswegen vorab erstmal ein großes Lob an euer Forum! Ich bin schon lange stiller Mitleser und habe bereits unzählige hilfreiche Informationen bei euch bekommen. Nun bräuchte ich einen Rat von euch und würde mich über Erfahrungen sehr freuen.

      Ich war gestern im großen schwedischen Möbelhaus und bin dort auf einen kleinen Schrank aus der neuen Stockholm-Serie gestoßen, der mir unheimlich gut gefällt. Er würde perfekt in meine Wohnung passen und nur zu gern würde ich ihn aufstellen. Leider hat er einen Haken: Er besteht zum allergrößten Teil aus einem Rattan-Geflecht! Hier könnt ihr euch den Schrank ansehen: ikea.com/de/de/catalog/products/30345072/

      Nun meine Frage:
      Wie würden die Katzen wohl darauf reagieren? Würden sie den Schrank als perfekte Kratzmöglichkeit nutzen? Sie haben natürlich viele andere legale Kratzmöglichkeiten in der Wohnung aber das heißt natürlich nichts... Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen?
      Meine haben sich in der Vergangenheit, auch wenn sie ansonsten kaum an Möbel gehen, schon an Stühlen vergangen, die aus einem weichen Bastmaterial bestanden. Die sind inzwischen völlig zerfleddert. :roll

      Bei dem Schrank handelt es sich aber um ein eher hartes, weitmaschiges Rattan (siehe Fotos im Link), vielleicht ist diese Art weniger anfällig bzw. weniger verlockend für die Katzen? Was meint ihr?

      Ich würde mich über euren Rat sehr freuen. :danke

      Viele Grüße
      Max
      meine würden dran kratzen (mit WONNE) und auch dran hochklettern, deswegen habe ich nichts auf Rattan ;)
      Die Erde ist rund, damit die Menschen auch dann an ihrem Ziel ankommen, wenn sie in die falsche Richtung laufen

      Betrachte immer die helle Seite der Dinge oder reibe die dunkle, bis sie glänzt (Norman Vincent Peale)

      Kreatinin-Wert bei gebarften Katzen
      ANZEIGE
      Wir haben im Wohnzimmer, in meiner Leseecke, einen Rattansessel mit passendem Hocker stehen, der durchaus als Kratzgelegenheit genutzt wird, aber man sieht nichts daran, obwohl wir bei den Katern jetzt seit 4 Jahren wohnen ;)
      Die Augen einer Katze sind die Fenster in eine andere, zauberhafte Welt!

      Stolze Patentante von Chrissie's Knubbel!
      ich würde mal so sagen:

      Wenn Du nicht so der pingelige Typ bist und damit leben kannst, dass das teure Teil evtl. eine etwas andere Optik annimmt
      :left-right dann würde ich das ausprobieren ;)

      Hier wird auch gerne mal versucht unter den Sitzkissen an den Bastsitzflächen der Stühle zu kratzen :sehnix
      :herz
      "Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"

      Bei mir sähe es so aus dass es der einen total Schnuppe wäre ABER die andere würde ganz ganz sicher ihre Turnübungen an diesem Schrank verrichten . Der läd schon sehr dazu ein.
      ich habe auch ein Bett aus so einem ähnlichen Stoff. Du , das würde ich mir auch nicht nochmal kaufen.
      du kannst es probieren aber wie hier schon gesagt wurde : es nimmt sicher mit der Zeit eine etwas andere Optik an . Aber : ein bisschen Verlust ist ja immer :-)
      Ein Leben ohne Katzen ist möglich aber sinnlos.