Nur für Hartgesottene.

      Nur für Hartgesottene.

      Ich weiß ja nicht ob ihr zart besaitet seid und euch leicht ekelt, wenn das der Fall sein sollte, bitte nicht weiterlesen.
      Ich
      bin ja hart im Nehmen und finde die folgende Geschichte sehr lustig.
      Die haben uns gestern Abend unsere Freunde erzählt, ausgerechnet in einem
      Restaurant.

      Deren verheiratete Tochter hat 2 Katzen, einen Kater und eine Kätzin. Maine Coon.

      Kürzlich waren die Beiden abends unterwegs, waren bei Freunden eingeladen und kamen erst spät nach Hause.
      Während
      ihrer Abwesenheit lief der Saugroboter, wie so oft wenn sie nicht
      daheim sind. Die Katzen gehen diesem "schrecklichen Ding" das sich
      brummend durch die Wohnung bewegt, normalerweise aus dem Weg.

      Als das junge Ehepaar nachts heimkehrte kam ihnen schon an der Wohnungstür ein infernalischer Gestank entgegen.

      Eine der Katzen hatte wohl im Laufe des Abends auf den Fußboden gekackt....und der Saugroboter lief und lief......
      Gruß, Heidrun

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fania“ ()

      :haha :haha :haha :haha :haha (zum Glück war gerade niemand hier im Büro ... ;) )

      "Moderne Zeiten"! (Charly Chaplin hätte seine Freude an diesem Slapstick gehabt.)

      (Anrüchigen) Gruß
      ^..^___/`

      „Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.“ Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
      "A black cat crossing your path signifies that the animal is going somewhere." Groucho Marx (1890 - 1977)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schmart“ ()

      Ich schmeiß mich weg! :haha
      “Scheiß auf das blöde Ding!“ werden sich die Katzen gedacht haben! :haha

      Danke, fania, für die Geschichte!
      Herrlich, wenn man dann nicht selber putzen muss!
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel
      Ich krieg mich nich mehr ein!!!! Heilige Scheiße!!! :D
      Cats are like a mystery in the fog. There is more in their mind than we are aware (Sir Walter Scott)


      Sabine mit Schmusebaby Laura und dem unvergessenen Sternchen Cleo (+ 25.09.2006) und mein Patensternchen Gitti vom KatzenTRaum (+ 04.01.2018)

      Stolze Patentante von Aurelia und Pucky vom KatzenTRaum :love: :love:
      :haha :haha :haha :haha ein Hoch auf die Technik :haha

      wenn wir auf Arbeit ein Gerät zur Reparatur/Wartung/Reinigung einschicken, müssen wir manchmal eine Unbedenklichkeitserklärung ausfüllen - ich stell mir grad vor, wie sich die in diesem Fall lesen würde

      "ist das Gerät mit irgendwelchen aggressiven organischen Substanzen kontaminiert?" - "Ja... Katzensch..." :haha :haha
      Die Erde ist rund, damit die Menschen auch dann an ihrem Ziel ankommen, wenn sie in die falsche Richtung laufen

      Betrachte immer die helle Seite der Dinge oder reibe die dunkle, bis sie glänzt (Norman Vincent Peale)

      Kreatinin-Wert bei gebarften Katzen
      Hatte heute früh fast ein ähnliches Maleur :eek

      Ich habe seit kurzem auch einen Saugroboter und liebe das Teil. Allerdings läuft er nie alleine, schon weil ich den ganzen Katzenkram ja wieder spielbereit hinlegen muss, wenn er fertig ist. Während ich geduscht habe, hat Eine in die Küche gek... Riesen Lache aus Gras und schleimigen Wasser :sehnix Zum Glück war ich schneller als "Saugi" :zp
      Liebe Grüße,
      Heike

      Hier sind wir :-)

      "Jeder, der eine Weile mit einer Katze zusammengelebt hat, weiß, dass die Tiere unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben." C. Amory
      Ei wei ... :stirnklatsch
      Man kann ja kaum so blöd denken, wie es kommen kann ...

      Aber warte mal bis es die wirklich "intelligenten" Saugroboter gibt. Die erkennen dann solche Fallen - und räumen auch noch das Katzen-Spielzeug weg und wieder hin. :duckundweg

      Schönen Gruß
      ^..^___/`

      „Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.“ Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
      "A black cat crossing your path signifies that the animal is going somewhere." Groucho Marx (1890 - 1977)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Schmart“ ()

      Nö... also hier hat in den knapp drei Jahren noch keiner auf den Boden gekackt...
      Gekotzt schon und Pipipfützen haben wir sowieso regelmäßig... in den meisten Fällen krankheitsbedingt
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel
      Den Vogel haben die Beiden mal abgeschossen, als sie den ganzen Tag alleine waren. Ich konnte damals meine rechte Hand aufgrund einer OP nicht richtig gebrauchen und der Flur glich einem Schlachtfeld! :sehnix
      Mit Sicherheit lag da eine oder vielleicht sogar eine zweite tote Maus herum, das weiß ich nimma genau...
      Aber was sich eingebrannt hat war der Geruch, der mir beim Öffnen der Haustür entgegen schlug!
      Ein Vogel wurde erlegt, gefuttert und nicht vertragen!
      Weißt wie lecker? So ein halb verdauter, gekotzter Vogel und das fein säuberlich im GANZEN Flur verteilt! :eek
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel