Ich komme mit der adoptierten Katze nicht klar

      Ich betrachte das mal von der philosophischen Seite.
      Zwei Arschl.... beieinander ergeben eine 8.
      Unter anderem das Zeichen für Unendlichkeit, wenn man sie quer legt.
      Wenn also jetzt zwei solche jeweils ein solches Verhalten - und dabei lassen wir einfach mal dahingestellt, dass Katzen keine entsprechende Intention haben - an den Tag legen, was kommt dann dabei raus?
      Richtig! Das geht ewig so weiter ....
      Katzen sind nicht sehr viel anders als wir. Uns mit neuen Gegebenheiten zu arrangieren, die wir nicht selbst gesucht haben und die uns aufgezwungen werden, fällt uns genauso schwer wie ihnen. Und ganz oft verhalten wir uns auch so.
      Davon abgesehen, dass inzwischen eine medizinische Ursache bei Katz festgestellt wurde, ist der kleine Kerl ja auch schon 13 Jahre alt. Noch kein biblisches Alter für Katzen, aber eben wenigstens über die Mitte der Lebensspanne hinaus.
      Da verpflanzt man Bäume nur noch schwer.
      Du liebst Deine Freundin sehr, und sie liebt den Kater.
      Versuch doch mal, Dich mehr mit dem Thema Katze und ihrem Verhalten auseinanderzusetzen. Lies Dich ein.
      Dann wirst Du ganz viele liebenswerte Aspekte kennenlernen.
      Sie sind sehr sensibel und merken sehr schnell, wenn jemand Aversionen hegt.
      Und manchmal pinkeln sie einem dann ins Bett.
      Und ganz ehrlich: Es gibt ne Menge Leute, denen ich mal gerne ins Bett pinkeln würde.
      Very matsch Metal!
      ANZEIGE

      Loki schrieb:

      Ich betrachte das mal von der philosophischen Seite.
      Zwei Arschl.... beieinander ergeben eine 8.
      Unter anderem das Zeichen für Unendlichkeit, wenn man sie quer legt.
      Wenn also jetzt zwei solche jeweils ein solches Verhalten - und dabei lassen wir einfach mal dahingestellt, dass Katzen keine entsprechende Intention haben - an den Tag legen, was kommt dann dabei raus?
      Richtig! Das geht ewig so weiter ....
      Katzen sind nicht sehr viel anders als wir. Uns mit neuen Gegebenheiten zu arrangieren, die wir nicht selbst gesucht haben und die uns aufgezwungen werden, fällt uns genauso schwer wie ihnen. Und ganz oft verhalten wir uns auch so.
      Davon abgesehen, dass inzwischen eine medizinische Ursache bei Katz festgestellt wurde, ist der kleine Kerl ja auch schon 13 Jahre alt. Noch kein biblisches Alter für Katzen, aber eben wenigstens über die Mitte der Lebensspanne hinaus.
      Da verpflanzt man Bäume nur noch schwer.
      Du liebst Deine Freundin sehr, und sie liebt den Kater.
      Versuch doch mal, Dich mehr mit dem Thema Katze und ihrem Verhalten auseinanderzusetzen. Lies Dich ein.
      Dann wirst Du ganz viele liebenswerte Aspekte kennenlernen.
      Sie sind sehr sensibel und merken sehr schnell, wenn jemand Aversionen hegt.
      Und manchmal pinkeln sie einem dann ins Bett.
      Und ganz ehrlich: Es gibt ne Menge Leute, denen ich mal gerne ins Bett pinkeln würde.



      Danke für deine Meinung/Beitrag. So diskutiere ich gerne. Ich werde deinen Rat zur Kenntnis nehmen und respektiere es! Wenn man meine Vorurteile bei Seite stellt, dann denke ich schon bereits so wie du es betrachtet bzw. philosophiert hast. Ich gehe jede Wette ein das ich nicht der einzige Mann/Frau bin der solche "Probleme" hatte. Ich bin mir sogar sicher das hier einige im Forum auch schon mit ihrem Partner ähnliche Differenzen hatten über Haustiere oder halt Katzen. Ich kann mir sogar vorstellen das einige Beziehungen leider auch dran kaputt gegangen sind, weil der eine Partner nicht damit klar kam oder wie auch immer. Hab schon unzählige ähnliche Themen im Internet dazu gefunden. Das ich Aversionen mit dem Tier habe liegt einfach dran das ich das Verhalten einer Katze nicht toll finde, weil wenn wir ehrlich sind, sind sie z.B. ganz anders als Hunde. Warum weshalb und wieso habe ich schon verstanden, akzeptiert und nehme Rücksicht drauf. Ich bin ehrlich und halte kein Blatt vorm Mund - Ich mag es aber nicht. Deshalb sehe ich im Moment keine andere Möglichkeit ihm aus dem Weg zu gehen. TROTZDEM hoffentlich finde ich doch irgendwie Bezug zu ihm. Und gebe es auch nicht auf. :)
      Achso und für die Pappnasen die meinen wir würden uns nicht ordentlich genug um den Kleinen kümmern. Kehrt vor eurer eigenen Haustür. Wir tuen und machen schon soviel wir können. Manchmal vergessen wir das Katzenklo sauber zu machen. Passiert zwar selten, aber haben schon gemerkt was daraus resultiert. Und sieh da mal einer an: Unser Bett ist seit Monaten sauber. :) :heilig
      Ihr seid Helden! ;)

      Da bewahrheitet sich mal wieder das alte Sprichwort: Kaum macht man's richtig, schon geht's! :zp

      Schönen Gruß
      ^..^___/`

      „Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.“ Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
      "A black cat crossing your path signifies that the animal is going somewhere." Groucho Marx (1890 - 1977)
      Okay, ich als Pappnase sage dir als Vollhorst jetzt mal folgendes: Wer fast drei Monate braucht, um sein Tier beim Tierarzt durchchecken zu lassen, DER sollte mal schick die Füße stillhalten und sich überlege, was er hier so ablässt, von wegen vor der eigenen Tür kehren! Und damit bin ich hier raus... :duckundweg
      Die Augen einer Katze sind die Fenster in eine andere, zauberhafte Welt!

      Stolze Patentante von Chrissie's Knubbel!

      IversonX schrieb:

      Achso und für die Pappnasen die meinen wir würden uns nicht ordentlich genug um den Kleinen kümmern. Kehrt vor eurer eigenen Haustür.


      IversonX: UND WER IM GLASHAUS SITZT; SOLL NICHT MIT STEINEN WERFEN :ausrufezeichen vielleicht bist du ja doch noch lernfähig und der ganze Disput hat ja doch noch einen Sinn und der Kater kann noch davon profitieren :pfeif :? :dadr:
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      ich fürchte, ihr tragt lediglich zu seiner Belustigung bei, außer "wir haben die Ursache gefunden", wäre eigenltich kein weiterer Kommentar seinerseits nötlg gewesen, schon gar keine, von denen er weiß, dass sie hier provizieren - also lasst's doch einfach ;)
      Die Erde ist rund, damit die Menschen auch dann an ihrem Ziel ankommen, wenn sie in die falsche Richtung laufen

      Betrachte immer die helle Seite der Dinge oder reibe die dunkle, bis sie glänzt (Norman Vincent Peale)

      Kreatinin-Wert bei gebarften Katzen