Endlich Katzeneltern - und es ist Liebe

      :danke euch Allen wie lieb :love:
      Ich zitier nicht jeden einzeln, aber ich hab alle Genesungswünsche weitergeleitet :3some: :love: Die Traumeel scheinen auch nicht schlecht zu sein. Bisher ist er zwar direkt nach der Gabe etwas schlapp, aber danach viel fitter. :yes

      Wo ich gerade bei Schmerzmittel bin, @ElBiBo du hast da mehr Erfahrung, weißt du zufällig eins außer Metacam, dass für Herpesträger bekömmlich ist? Meinem TA ist kein zugelassenes Mittel eingefallen. Nicht für jetzt, aber damit ich das mal mit ihm besprechen kann, um eins in Reserve zu haben, falls noch mal was ist.

      Frl. Katzenmami schrieb:

      Und gaaanz vorsichtige Kraulis fürs Äffchen
      Mach ich :love:

      Sulpicia schrieb:

      dafür bleibt er dann gesund

      Leider durch den Herpes nicht sicher, aber wir hoffen! :love:

      Gelsensabine schrieb:

      so ist der Raum, in dem der Sauger (dann ohne Schlauch) steht ein komplettes Inhalierzimmer! Ich finde das so genial!

      Dafür würd ich mir eher nen Luftbefeuchter zulegen, als nen Staubsauger aber :danke für den Tip.


      Muss noch kurz was erzählen, was wieder keiner außer ein waffliger ;) Katzenhalter versteht.

      Es fängt damit an, dass Bamboo und Ziva eigentlich kein Fleisch bzw. nur sehr wenig davon fressen (bis natürlich aufs Trockenfutter) aber das wisst ihr ja.
      Jedesmal beim Essen werd ich in den ersten 2- 3 Sekunden trotzdem belagert. Es könnte ja Chips oder Croissants oder Brot geben :stirnklatsch Nein, sie wissen beide nicht, dass sie eigentlich Fleischfresser sind. ;)

      Heute habe ich mir ein Brot mit gepökelter Hähnchenbrust in Scheiben gemacht. Natürlich hat jeder der zwei ein kleines Fitzelchen "rohes" Brot in der Küche abgeschnitten bekommen. Das nehm ich ins Wohnzimmer mit, dann hab ich beim Essen meine Ruhe. So dachte ich.

      Scheinbar roch das Huhn extrem lecker. Keine Ahnung warum gerade dieses Huhn. Halte also inne, weil ein kleiner schwarzer Kater mit hoch erhobenem Näschen neben mir sitzt und Geräusche von sich gibt, die er sonst nur macht, wenn er Vögel sieht. Böses Frauchen isst dann auch noch auf. Der Blick war zum Schießen, aber während des Essens gibt es nix ab. Da bin und bleib ich sehr streng. :zp

      Wieder in der Küche, hab ich von einer Scheibe etwas abgeschnitten und bin zurück zum geschockten Kater. Dachte, er spuckt es mir vor die Hand, aber ein Versuch kann nicht schaden und was soll ich sagen? Der Kater fraß und zwar richtig gierig :sehnix
      Das erste Mal, dass er etwas anderes außer wenig Rind und Leberwurst an Fleisch gefressen hat. :applaus Klein Ziva hat es beschnuppert und ging, aber ohne hoch erhobenes Bah-Gesichtchen.... ein Wunder!
      Normalerweise sind es ja eher Brot, Melone, Salat, Blumenkohl, Rosenkohl, Chips, usw. die sie haben wollen. Bin schwer begeistert. Ratet mal was jetzt öfter auf dem Einkaufsplan steht Ja ich weiß, ist gepökelt, aber immer noch besser als Chips ;)

      :love:
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.

      NicAn schrieb:

      Wo ich gerade bei Schmerzmittel bin, @ElBiBo du hast da mehr Erfahrung, weißt du zufällig eins außer Metacam, dass für Herpesträger bekömmlich ist?

      Weiß ich jetzt auf Anhieb nicht. Ich habe jetzt überlegt, wann denn Beau das letzte mal ein Schmerzmittel bekommen. Ich glaube, das war damals, als er seine letzten Zähne herausoperiert bekam. Ob das Melosus war?? ich weiß es nicht mehr, leider, was ich da mitbekommen habe. Ich habe gedacht, ich finde da was im Netz und bin auf diese Seite gestoßen, die ganz interessant ist, weil sie auch hmöopathische Mittel aufführt:
      http://www.vet-doktor.de/gesundheit/schmerzmittel-katzen/

      ........habe es inzwischen nachgelesen, Beau bekam damals aber nur kurze Zeit nach der Zahnop Melosus

      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ElBiBo“ ()

      Vielleicht solltest es mal mit Speck versuchen um deinen Räubern Fleisch schmackhaft zu machen... :duckundweg

      Im tiefsten Grunde wissen sie ja doch, dass sie Fleischfresser sind! :haha
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel
      Du meinst anstatt "mit Speck fängt man Mäuse" und "mit Mäusen fängt man Katzen" den Zwischenwirt einfach weglassen :! :haha Wenn es kein Schwein wär, würd ich´s glatt probieren. Hab ja immer schon Hemmungen bei Medis den Schinken (auch Speck irgendwie) für die zwei vorzukramen. Also ja, sie mögen auch Schinken, aber der ist auf der roten Liste :(
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.
      Sie mögen auch kein rohes Geflügel? Meine stehen hier Schlange wenn ich rohes Fleisch nur anpacke! Teilweise muss ich meine Jungs um Hilfe bitten, wenn ich für Cordon Bleu die Schnitzel klopfen muss, ich habe dann immer die Fellnasen rechts und links meiner Ellenbogen!

      Bei uns gibt es übrigens ganz selten Schweinefleisch, damit die Mäuse auch immer etwas abbekommen dürfen!
      Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen später darauf zurück.
      (Mary Blay)


      Viele liebe Grüße
      Sabine mit <a href="http://www.mietzmietz.de/foto-text-video-geschichten/110888-Mausi-Mason-Nala-und-Paul/"]Mason, Mausi, Paul und Nala</a>
      Leider nicht. Ziva schon gar nicht und Bamboo nur gaaanz selten mal ein Stück. Und auch nur wenn es "fliegt" :haha
      Sag ja, sie wissen einfach nicht, dass sie Katzen sind ;)
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.
      Beau mochte, als ich begann rohes Fleisch ab und zu zugeben, es auch nicht. Ich habe dann Hefeflöckchen drüber gestreut und untergemischt. Dann hat er das Fleisch gefressen. Inzwischen brauche ich das längst nicht mehr. Beau ist auch so mit der Zeit auf den Geschmack gekommen.
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      Bei Beau immer, egal über was für ein Futter ich die hefeflöckchen streue. Beau liebet die so! Mußt du einfach mal versuchen:
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      Eure Daumen tragen Früchte :love: . Der Herr hat heute erst eine Traumeel bekommen, rennt aber hier wie ein brünstiger Hirsch - oder sollte ich sagen brüllender Silberrücken? um beim Affen zu bleiben - durch die Gegend und hat seine 5 Minuten! :applaus :color_wave :party
      Er hat heute sogar schon wieder Ziva auf dem Kratzbaum geneckt und sich dafür einen Ohrenstubser eingefangen :haha der Fisch ist auch endlich von ihm entdeckt und verprügelt worden und er hat genervt, aber wie! :love:

      Ich freu mich so. :color_wave
      :danke :love:
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „NicAn“ ()

      Ha... der Nervzwerg im schicken schwarzen Anzug is wieder da!
      Das freut mich für euch!
      Weiter so, Bamboo, treib Frauchen in den Wahnsinn! :duckundweg
      Mein junger Freund... wenn sie Verfasser psychologischer Romane werden und über die Rätsel der Menschenseele schreiben wollen, dann ist es das Beste, Sie schaffen sich ein Katzenpärchen an. (Aldous Huxley)

      Simba und Nala - Zwei wie Pech und Schwefel