Die Plüschis und das Wildgewusel

      Ja das tun sie wirklich. Um die Nachmittagszeit liegen sie auch gerne wieder drinnen rum, aber abends sind sie kaum rein zu bekommen.
      An den Wochenenden oder so wie heute am Feiertag können sie schon morgens raus, dass finden die 2 natürlich gleich noch mal viel besser.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz
      ANZEIGE

      Neu

      Hallo ihr Lieben,

      gestern ist der Startschuss für den Rückwandbau gefallen :D Endlich. Lange genug hat es ja nun gedauert.
      Die Grundplatte klebt nun im Terrarium, heute geht es dann an die Struktur. Bis heute früh hatte ich nur noch so gar keinen Schimmer wie genau ich die Sache angehen will, wie es in etwa mal ausschauen soll usw. So langsam bekomme ich aber ein Bild in den Kopf, ich hoffe nur ich bekomme es auch so umgesetzt wie ich es mir vorstelle.
      Auf jeden Fall wird es eine mords sauerei geben, dass steht schon mal fest. Schon gestern sah es im Terri-Zimmer sehr wild aus. Ich war heilfroh das mir die Plüschis nicht noch da drin rum gesprungen sind, die hätten sicherlich die ganzen Styroporkügelchen im Fell hängen gehabt und hätten mir dann alles brav im ganzen Haus verteilt :ko die obere Etage hat mir vollkommen genügt. An den Fronten der Kommoden bleibt das Zeug auch ganz wunderbar haften :ko
      Die Arbeiten gestern waren nun nicht so wirklich spektakulär und interessant, deswegen habe ich auch keine Bilder gemacht. Aber heute werde ich auf jeden Fall Bilder machen.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Neu

      Ich hoffe, du ziehst dir auch nen Mundschutz über. Die Kügelchen sind nämlich wirklich schlimm.
      Freu mich auf die Fotos :D aber mach in Ruhe. :-)
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.

      Neu

      Am liebsten würde ich mich ja in so ein Ganzkörperkondom :schaem äääh Anzug stecken.
      Das Zeug hing gestern überall an meinen Klamotten und in meinen Haaren. Die werde ich heute auf jeden Fall zusammen binden.
      Deswegen hätte ich am liebsten Styrodur gehabt, wäre in dem Fall aber schlicht zu teuer gewesen.
      Langsam werde ich schon selbst ungeduldig. Ich habe jetzt im Kopf wie die Rückwand fertig mal ausschauen könnte, wie ich die ersten Schritte angehe usw., deswegen würde ich am liebsten direkt loslegen. Muss aber noch warten bis ich Feierabend habe. Dann muss ich noch Katzenfutter kaufen und dann geht´s nach Hause. Meinen Haushaltskram habe ich heute in der Frühe schon weg geschafft, damit ich nachher direkt und ohne Umwege loslegen kann :roll :8
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Neu

      Wegen der Kügelchen hab ich teilweise geschmolzen, anstatt zu brechen, dabei entstehen dann aber leider Dämpfe. Das Material ist nicht einfach.
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.

      Neu

      Wegen der Dämpfe ist das bei mir mit dem Schmelzen eher ungünstig. Da habe ich zu große Sorge das Sulley und die Zauberhaften Schaden davon tragen könnten oder mir vielleicht sogar sterben. Gerade bei so Zwergen wie den Zauberhaften kann sowas ganz schnell gehen.
      Würde es irgendwo im Keller stehen würde ich auch mehr schmelzen.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Neu

      Ja, deswegen musste ich (wenn ich nicht auf den Balkon konnte) auch brechen. Hab noch Tage später Kügelchen gefunden. Ganz gut funktioniert ein statisch aufgeladener Luftballon zum Aufsammeln. Denn für den Staubsauger (besonders ohne Beutel) sind die Kugeln Gift.
      Liebe Grüsse
      von Nicole, dem Äffchen (im) Bamboo und der Erdmännchenlady Ziva.
      :love:
      Beobachte die Welt der Tiere und Du lernst Dich selbst kennen.

      Neu

      Geschneit hats :staun so mitten im Zimmer :haha


      und das ist nur vom schneiden der einzelnen Klötze.
      Geschnitzt wird erst morgen. Der Kleber soll erst mal richtig fest werden.
      So sieht die Rückwand bisher aus




      Ich muss das Terra immer leicht schräg fotografieren, durch die anderen Terrarien ist der Raum zu eng als das ich das Becken frontal im Ganzen aufs Bild bekommen würde.

      Styroporkügelchen und Plüschifell ist übrigens nicht die tollste Mischung :roll
      Harmony ist nur an mir vorbei zum Fenster gelaufen und sah aus :sehnix dabei war da noch nicht mal so viel Zeug am Boden rum gelegen wie auf dem Bild.
      Als Aragon dann auch noch aufgetaucht ist, habe ich die 2 kurzerhand ausgesperrt. Die hätten mir das Zeug sonst wirklich im ganzen Haus verteilt.
      Morgen mache ich die Tür von Anfang zu. Auch wenn es den beiden nicht passt, aber dass ist einfach besser so.
      Ich hoffe nur es klappt alles so wie ich es mir vorstelle

      An der rechten Seite ist übrigens mit Absicht kein weiteres Styropor angebracht. Dort kommt einfach nur die Rinde dran.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hummel128“ ()

      Neu

      Hummel128 schrieb:

      Als Aragon dann auch noch aufgetaucht ist, habe ich die 2 kurzerhand ausgesperrt. Die hätten mir das Zeug sonst wirklich im ganzen Haus verteilt.
      Morgen mache ich die Tür von Anfang zu. Auch wenn es den beiden nicht passt, aber dass ist einfach besser so.

      Ehrlich gesagt hatte ich Dich so verstanden, dass Du DAS auf jeden Fall heute schon so machen wolltest. Aber nun gut: Versuch macht kluch! ;)

      Kann mir auch gut vorstellen, dass es suboptimal ist, wenn die Plüschis ihr Fell von diesen weißen Dinger befrien wollen und das Zeug dabei vielleicht in Mengen verschlucken. :o

      Viel Erfolg!

      Schönen Gruß
      ^..^___/`

      „Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.“ Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
      "A black cat crossing your path signifies that the animal is going somewhere." Groucho Marx (1890 - 1977)

      Neu

      @Schmart nee, ich hatte gehofft die beiden würden genauso viel Interesse an meiner Arbeit zeigen wie am Tag zuvor. Nämlich gar keines. Aber da hatte ich mich wohl zu früh gefreut :roll

      Gestern blieb die Tür aber von Anfang an zu.
      Das hat den beiden mal so überhaupt gar nicht gepasst :schmoll selbst die Terrasse war plötzlich total uninteressant. Aber was sein musste, musste nun mal sein. Dafür kann bei den weiteren baulichen Maßnahmen die Tür wieder problemlos offen bleiben.
      Mein Schnitzwerk habe ich gestern vollständig abgeschlossen. Während dem Geschnitze habe ich hier und da an der Rückwand doch noch mal was verändert, der große Klotz rechts ist bspw. komplett raus und ganz zum Schluß bin ich dann doch noch mit dem Bunzenbrenner ran. Weil die Jungs ja eh ausgesperrt waren, konnte ich das Fenster gefahrlos komplett öffnen, so dass hoffentlich keine große Gefahr mehr für die Zwerge bestand. Zumindest Sulley konnte ich heute morgen putzmunter in seiner Bromelie finden. Die Zauberhaften haben sich zu dieser Zeit allerdings schon in ihre Gänge verzogen und schlafen, die sehe ich dann frühestens heute Abend wieder.
      Jetzt ist erst mal Baustopp bis nächste Woche. Stellenweise war der Kleber noch nicht fest und meine Hände haben dann gestern auch schlapp gemacht. Ich kann heute kaum einen Stift halten :(
      Bilder gibt es dann auch erst wenn ich nachher wieder Zuhause bin, dass habe ich gestern einfach nicht mehr geschafft.
      Eine Bestellung für das Terrarium kam dann gestern auch noch an. Bevor ich anfange alles mit Fliesenkleber zu bestreichen werde ich mal schauen wo ich an der Rückwand entlang ein paar künstliche, biegsame Lianen anbringen kann. Das könnte vielleicht ein nettes extra werden, um noch etwas mehr "Wunderland" ins Terra zu bringen.
      Eigentlich wollte ich dem Sulley dann auch noch seine allerliebste Leibspeise kredenzen, Erbsenblattläuse. Habe ich ihm mit bestellt. Aber leider ist der Zuchtansatz noch nicht so weit. Ich hatte gehofft es würden schon viele Läuse unterwegs sein. Bisher habe ich nämlich nicht so großes Glück damit gehabt die dann bei mir zum Schlüpfen zu bringen. Zu kalt, zu trocken, keine Ahnung an was es liegt. Hoffentlich bekommt Sulley davon welche zu fressen. Er liebt die so und im normalen Handel bekommt man die nicht. Nur Online und da auch nicht immer. Wäre echt ärgerlich wenn der komplette Zuchtansatz in der Tonne landen würde, ohne davon was verfüttern zu können.
      Mal kucken ob sich was getan hat, wenn ich nachher Zuhause bin. Wenn nicht stelle ich die Dose mal ins Terrarium, vielleicht hilft die Wärme.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hummel128“ ()

      Neu

      So, dann kommen hier mal die Bilder von meinem gestrigen Kampf mit dem Styropor.
      Das war eine mords Sauerei kann ich euch sagen. Ich will gar nicht wissen wo und wie lange ich noch was von den kleinen Kügelchen finden werde :roll
      So schaut die Rückwand also zur Zeit aus




      als nächstes folgt dann der Auftrag vom Fliesenkleber und das in 3 Schichten. Ich hoffe die erste Schicht kann ich Dienstag oder Mittwoch auftragen, vorher werde ich es wohl nicht schaffen. Wenn die erste Schicht vollständig getrocknet ist kommt die nächste usw.
      Den Fliesenkleber werde ich auf die gesamte Rückwand auftragen, also auch dort wo ich später die Rinde aufkleben werde. Das ist schöner als sie auf das blanke Styropor zu kleben. Die Rinde kommt aber erst ganz zum Schluss, also erst wenn ich die Rückwand mit dem Leim-Sand-Farb-Gemisch "versiegelt" habe. Einfach damit ich sie mit dem Zeug nicht einsaue.
      Ich weiß nur immer noch nicht in welcher Farbe ich das mache. Beige-braun oder grau. Ich kann mich so gar nicht entscheiden.
      LG von Anke mit den Plüschis Aragon & Harmony :herz
      für immer im Herzen :stern - Kater Bacardi und Seelenhund Hummel :herz

      Neu

      Der Rohbau sieht schon echt klasse aus...aber auch nach viel Arbeit :left-right
      Bin gespannt, wie es dann im fertigen Zustand aussieht :yes
      LG, Karin
      mit Simba, Salome, Pebbles, die Glückskatzis Lilli & Ida :love:
      :stern Nele & Sparky - unvergessen - immer im Herzen :stern
      :herz KatzenTräumerin :herz
      "Das kleinste Katzentier ist ein Meisterstück" -Leonardo da Vinci- :katze
      Die Patchwork-Flusen und die Dackeline :)

    MietzMietz to go