Silvester

      ;) ich denke schon ;) Die beiden auf jeden Fall, fanden es eine zeitlang ganz interessant, was da für leuchtende , blinkende "Mäuse" am Himmel rumflitzten, die dazu auch noch sehr laut waren ;)

      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ElBiBo“ ()

      Bei mir war's durchwachsen:

      Von der im schlimmsten Raketengewitter sich rubbelsüchtig auf dem Boden räkelnden Lucy bis zur stundenlang (im Haus) verschwundenen und erst nach 2 Tagen wieder zu ihrer Ruhe findenden Revierkatze Cara bekam ich von meinen Dreien Einiges geboten.

      Aber nun ist alles wieder in den gewohnten Bahnen - Gewohnheitstiere halt. :D

      Schönen Gruß


      P. S.: @Sunset79: Nenn' den Thread doch in "Silvester 2017" um. Dann kann jemand im nächsten Jahr wieder einen Aktuellen eröffnen. ;)
      ^..^___/`

      „Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe.“ Rainer Maria Rilke (1875 - 1926)
      "A black cat crossing your path signifies that the animal is going somewhere." Groucho Marx (1890 - 1977)
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schmart“ ()