Um den neuesten Änderungen in der Datenschutzgesetzgebung zu entsprechen und unsere Verpflichtung zur Transparenz aufzuzeigen haben wir unsere Datenschutzerklärung und AGB aktualisiert.

Das Leben der Fünfergang: Knubbel, Piri, Findus, Nelly und Beppo

      Herzlichen Glückwunsch zum 5. MiD, lieber Findus :party
      Ich hoffe es werden noch viele weitere folgen, die Du mit deinen Dosis und deinen Fellkumpels feiern kannst.
      :love: Die Liebe einer Katze verzaubert unser Leben, jeden Moment und bis in alle Ewigkeit. :love:

      (Kirsten Schulitz)



      Diagnose "Hochgradige Gelenkarthrose" bei Lexie - letzte Hoffnung Goldimplantation




      ANZEIGE

      Kari schrieb:

      Alles Gute lieber Findus

      :danke

      Song schrieb:

      5 Jahre gehen schnell rum, nicht? Aber wenn man sich dann die Entwicklung anschaut, die er gemacht hat, und wie souverän er jetzt unterwegs ist - schon schön

      Ja das ist wirklich schön. Damals als er das erste Mal zum TA musste, sah er die Box und wurde zum Tiger und kratzte mich am rechten Arm die Länge nach ganz schön stark. Jetzt stelle ich ihn vor die Box und sage "lauf" und er läuft rein. :staun Mqacht erst Theater wenn die Tür zu ist und er nicht mehr raus kann.

      lisahund schrieb:

      Glückwunsch an Findus zum 5. MID. :party :love: Bleib gesund kleiner Kasper.

      :danke

      ElBiBo schrieb:

      Lieber Findus!herzlichesn Glückwusch zum 5.MID :party :3ausrufezeichen

      :danke

      Namib schrieb:

      ..Du bist genauso ein Kasper wie mein Pauli :) lass Dich schön von Dosi verwöhnen

      Ach Du hast auch so ein Kasper? Manchmal muss ich echt grinsen oder lachen über Findus. Neulich erst kletterte er in unseren jetzigen kleinen Bad auf die Duschabtrennung. Suchte da wohl nach einem Ausgang. :o

      omilie schrieb:

      Herzlichen Glückwunsch zum 5. MiD, lieber Findus :party
      Ich hoffe es werden noch viele weitere folgen, die Du mit deinen Dosis und deinen Fellkumpels feiern kannst.

      Danke auch Dir.
      Viele Grüße von Chrissie mit ihren Fellnasen: Nelly, Findus, Beppo, Knubbel & Piri :love: und vier im Herzen: Timmy, Beppo, Balou und Lissy (vermisst) :love: und Stolze Patentante von Fellnasengangs Ernie und Tamino vom Katzentraum :love:
      Beppo hat die Kastra gut überstanden, danke für alle Daumen. Erst war Beppo etwas unruhig, habe ihn dann auf dem Arm genommen und geschunkelt, dann hat er in seinem Bettchen geschlafen und dann war er bei mir und hat geschnurrt wie der Weltmeister. Inzwischen spielt er schon wieder.
      Viele Grüße von Chrissie mit ihren Fellnasen: Nelly, Findus, Beppo, Knubbel & Piri :love: und vier im Herzen: Timmy, Beppo, Balou und Lissy (vermisst) :love: und Stolze Patentante von Fellnasengangs Ernie und Tamino vom Katzentraum :love:
      Prima :yes alles überstanden
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      Das freut mich sehr, ich kann mir vorstellen, dass es eine große Belastung für dich war!
      Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen später darauf zurück.
      (Mary Blay)


      Viele liebe Grüße
      Sabine mit <a href="http://www.mietzmietz.de/foto-text-video-geschichten/110888-Mausi-Mason-Nala-und-Paul/"]Mason, Mausi, Paul und Nala</a>
      Danke Euch fürs mit freuen, dass alles gut geklappt hat bei Beppos Kastration.

      Mal ein Update von uns: Wir haben usn hier gut eingelebt und auch schon gute Nachbarskontakte. Selbst Nelly und Piri haben sich kurz rausgetraut und zeigen lassen, als der Nahcbarsjunge hier war.
      Findus und Beppo sind jetzt auch gute Kumpels, sie lecken sich gegenseitig ab und balgen sich spielerisch. Beppo und Knubbel waren aj eh schon gute Kumpels. Auch Nelly kommt mit Beppo inzwischen besser zurecht. Nelly versteckt sich nicht mehr so viel im Kleiderschrank und unter der Bettdecke und liegt auch mal offen und verlässt auch mal das Schlafzimmer. Sie hat sich am Schwersten getan bei der Eingewöhnung, aber es wird. :yes

      Mein Mann muss am 8.3. in die Rehaklinik Bad Bevensen und es dauert vorausscihtlich 4 Wochen. Mein Mann hat nun ein neues Hobby, er näht, hat schon zwei Baldriankissen genäht, eine Hülle für seine Nähmaschine und eine Küchenschürze für sich selber.

      Ich hatte einen starken bakteriellen Infekt und habe trotz AB eine Woche flach gelegen mit Fieber. Nun geht es mir aber wieder viel besser, wenn auch noch nicht gut.

      Hier mal Fotos von Beppo, das Bügeleisen war natürlich nicht an:





      Viele Grüße von Chrissie mit ihren Fellnasen: Nelly, Findus, Beppo, Knubbel & Piri :love: und vier im Herzen: Timmy, Beppo, Balou und Lissy (vermisst) :love: und Stolze Patentante von Fellnasengangs Ernie und Tamino vom Katzentraum :love:
      Das liest sich doch alles super bei euch. :yes

      Über deinen Mann musste ich grinsen. Kannste mal sehen wozu sie alles taugen. ;) :haha

      Wie ist es eigentlich mit der Kälte im mobilen Heim? Lässt sich das auch gut beheizen?

      Erhol dich gut von der Erkältung. Zur Zeit sind viele krank. :drdich
      Viele Grüße von Jana & den drei Briten-Mädchen