Zeigt her eure besten Fotografien!

      Hier nochmal ohne Gelbstich :D



      Floydi schrieb:

      Zitat von »estrella90«





      Also ich trau mich einfach mal, einen Tipp zu geben, obwohl auch ich noch am Anfang stehe was Fachwissen angeht.

      Mit Deiner Digicam würde ich versuchen, so eine Aufnahme immer vom Blickwinkel her so zu machen, dass Du kein Gegenlicht mit drauf hast - wie bei Deinem Foto rechts oben.
      Wenn das Bild mehr in die Richtung "überall gleich hell" geht, dann tut sich die Kamera leichter mit der richtigen Belichtung.

      Verstehst Du wie ich meine? Was meinst Du, was ich teilweise für Verrenkungen machen beim Knipsen? Entweder ist zuviel Unordnung zu sehen, oder falsches Licht, oder oder oder..


      Danke Floydi für den Tipp. Das mit dem Licht und der Unordnung ist auf diesem Bild deutlich zu sehen, da hast du Recht. Der Teil oben rechts stört mich auch. Nur bevor ich nochmal ein Bild aus ner anderen Perspektive schießen konnte, war der Moment der Ruhe auch schon vorbei. Das geht oftmals einfach viel zu schnell! ;)
      Liebe Grüße von Tami mit :katze Mia & Maya :herz-pfeil
      :pfeil-rechts Mit Mia & Maya zog wieder Sonne in mein Leben <3
      Für immer unvergessen & tief in meinem Herzen: Mein :stern Flocke :kerze

      estrella90 schrieb:

      Danke Floydi für den Tipp. Das mit dem Licht und der Unordnung ist auf diesem Bild deutlich zu sehen, da hast du Recht. Der Teil oben rechts stört mich auch. Nur bevor ich nochmal ein Bild aus ner anderen Perspektive schießen konnte, war der Moment der Ruhe auch schon vorbei. Das geht oftmals einfach viel zu schnell! ;)

      Mit Unordnung meinte ich meine Bude - nicht auf Dein Bild bezogen.:schaem Und ja, bei agilen Motiven muss man schon schnell sein bzw. Glück haben, um schöne Fotos machen. Mir ist auch schon öfters ein Motiv davon gelaufen, weil ich nicht schnell genug den Auslöser gedrückt hatte. :roll :haha
      Liebe Grüße von Dani :love:
      mit Suri, Lupus, Lenny, Celestino, Milli, Henry
      , und Sternchen Floyd

      :einkaufswagen :pfeil-rechts Floyds Pfotenshop :pfeil-links
      ANZEIGE

      Floydi schrieb:

      Mir ist auch schon öfters ein Motiv davon gelaufen, weil ich nicht schnell genug den Auslöser gedrückt hatte. :roll :haha

      sowas passiert mir auch oft :haha ich habe auch ein Problem. Wenn ich Fotos machen will, wo sich die Katze oder überhaupt jemand schnell bewegt, dann werden die Fotos immer unscharf. Das hat mich schon oft verärgert und ich frage mich, ob das an meiner Kamera liegt.
      Ich habe ja auch nur ne Digitalkammera Pamasonic DMC-TC 8. meist habe ich die Automatik eingestellt.
      Es gibt dann auch eine Einstellung für Tiere oder auch für Sport. Bei Sport ist eine scneller Läufer als Symbol angezeigt. Vielleicht sollte ich es beim nächsten mal damit versuchen?
      unvergessen:meine :stern Kaspar, Ballerina,Mike, Zalima, Mäxi, Khalil, Mori, Philipp, Kater Carlo und Tipsi
      Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Schopenhauer)
      ____________________________________________________________________________________________

      Wie sich Perser in mein Herz geschlichen haben
      ich fotografiere nicht viel aber das ist mein schönstes Bild :love: und ich weiß gar nicht ob ich hier mitmachen darf, so als Iphone-Fotografierer :)



      wenn ich die "Cam" vielleicht etwas niedriger gehalten hätte, dann wäre auch noch die Schnute mit drauf :) aber ich wollte ja die weltschönsten grünen Augen fotografieren :D
      Lieben Gruß von Hexi :hexhex: Felix, Spot und Sternchen Noah :kerze1:

      cat_wag stolze Patentante von Lupus, Lenny und Bubu cat_happy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hexi“ ()

      BiBoBa schrieb:

      Es gibt dann auch eine Einstellung für Tiere oder auch für Sport. Bei Sport ist eine scneller Läufer als Symbol angezeigt. Vielleicht sollte ich es beim nächsten mal damit versuchen?
      Ja probier mal die Sporteinstellung - die hat sicher eine kürzere Verschlusszeit. Ich hab dann auch meist noch den Blitz mit eingeschaltet, dann sind die Fotos scharf geworden.

      Hexi schrieb:

      und ich weiß gar nicht ob ich hier mitmachen darf, so als Iphone-Fotografierer :)
      Klar wieso nicht - Dein Foto ist genau das, was ich oben meinte - es braucht nicht immer die Hammertechnik, sondern oft ein wenig Glück und man hat ein echt schönes Foto und ich weiß, dass Du mich dafür hauen wirst, aber wer deine sonstigen Bilder kennt, weiß dieses Foto ganz besonders zu schätzen... :pfeif :duckundweg nix wie weg!
      Liebe Grüße von Dani :love:
      mit Suri, Lupus, Lenny, Celestino, Milli, Henry
      , und Sternchen Floyd

      :einkaufswagen :pfeil-rechts Floyds Pfotenshop :pfeil-links

      Floydi schrieb:

      aber wer deine sonstigen Bilder kennt, weiß dieses Foto ganz besonders zu schätzen...



      Manchmal sind auch "nicht perfekte" Bilder gut, wenn das Motiv und die Stimmung stimmt.

      Schöne Bilder zeigt ihr. Besonders die von Dani haben es mir angetan. Der Pinguin mit der beleuchteten Atemluft ist der Hammer. :yes
      Jede gute Hexe muss einen schwarzen Kater haben, sagt Adriano

      Liebe Grüße, Wolke mit der Bande (2 Briten, 2 Amis, 2 Türken und 2 Russen)

      Lillys, Milagritos' + Teppas-Patentante
      Danke Wolke. :love:

      Wenn ihr wollt, zeig ich noch ein paar.

      Kimati, ein Adlerbussard.



      Eine Grundel


      Löwe Max



      Polarfuchs



      Schleiereule Tyto.



      Mein kleiner Liebling, Schleiereule Norman. :love:



      Mähnenrobbenbulle

      Grüsse von Dosi Dani und den Moosacher Mäusen
      ------------------------------------------------------------------
      Sugar, Luis, Chili, Uschi, Sadi, Sally und dem geliebten Katzenstern Sam :love:
      Sehr schöne Bilder Dani ! Besonders, weil Du nach dem Motto "ran ans Motiv" fotografierst. Ist für mich persönlich eine der wichtigsten Grundregeln, egal welche Cam man benutzt.

      Das Bild der Mähnenrobbe ist genial, aber dazu gehört auch immer ein Quentchen Glück.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „HolgerS“ ()

      HolgerS schrieb:

      Besonders, weil Du nach dem Motto "ran ans Motiv" fotografierst. Ist für mich persönlich eine der wichtigsten Grundregeln, egal welche Cam man benutzt.

      Wie meinst Du das? Gerade im Zoo isses ja nicht so einfach, an die wilden Tiere ranzukommen. Oder meinst Du den Zoom? :?

      Wie findet ihr das hier?

      Liebe Grüße von Dani :love:
      mit Suri, Lupus, Lenny, Celestino, Milli, Henry
      , und Sternchen Floyd

      :einkaufswagen :pfeil-rechts Floyds Pfotenshop :pfeil-links
      Holger, was meinst Du, nah ans Tier?

      Dani schönes Bild, was mich bissl stört, das es von schräg unten aufgenommen wurde...

      Das Bild hatte ich vergessen zu zeigen, da bin ich schon bissl stolz drauf, da das vom Tierpark veröffentlicht wurde. ;)

      Grüsse von Dosi Dani und den Moosacher Mäusen
      ------------------------------------------------------------------
      Sugar, Luis, Chili, Uschi, Sadi, Sally und dem geliebten Katzenstern Sam :love:

      Dani schrieb:



      Dani schönes Bild, was mich bissl stört, das es von schräg unten aufgenommen wurde...
      Ja kann sein, dass ich da etwas zu tief gesessen war. :schaem Alte Frau muss immer etwas Rücksicht auf Rücken und Knie nehmen und landet dann irgendwann entweder aufm Bauch oder aufm Poppes. :haha
      Liebe Grüße von Dani :love:
      mit Suri, Lupus, Lenny, Celestino, Milli, Henry
      , und Sternchen Floyd

      :einkaufswagen :pfeil-rechts Floyds Pfotenshop :pfeil-links

    MietzMietz to go