Assoziationsspiel

      Assoziationsspiel

      hallöchen zusammen!
      Ich hab mal einen Vorschlag für ein neues Spiel:

      Das Assoziationsspiel

      erster Fori tippt ein Wort ein.z.B. "Rot"
      Ein anderer schreibt nun ein Wort,was ihm dazu spontan einfällt.z.B. "Rot" = "Liebe"
      Der nächste schreibt jetzt wieder was dazu,z.B. "Liebe" = "Herz"
      Es geht dann immer so weiter...


      Ich fange mal an mit:

      Grün
      Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letzlich um ein weites größer.

      Hippolyte Taine (1828 - 1893), französischer Philosoph
      Grün = Ärger

      nämlich den Ärger den ich im Moment empfinde. :x

      Das gleiche muss dasjenige Forummitglied empfunden haben als sie mal ein Zitatensuchspiel anfangen wollte und die erste Antwort war ein Link zu einer Zitatenseite im Internet.

      Kuba
      Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letzlich um ein weites größer.

      Hippolyte Taine (1828 - 1893), französischer Philosoph
      is' aber nicht IRGENDWO im internet sondern hier in derselben rubrik 2 linien untendran



      Häää..??? das verstehe jetzt aber mal einer.
      Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letzlich um ein weites größer.

      Hippolyte Taine (1828 - 1893), französischer Philosoph
      ich versuchs nochmal (und sonst kann mir wer helfen bittöö?):

      dieses spiel dass du hier neu beginnen willst, das gibt es bereits. in der rubrik "forumsspiele" wo wir uns jetzt grad befinden.

      wenn du meinen links in meinem ersten beitrag folgst stellst du fest, dass es sich dabei um genau dasselbe spiel handelt! also warum sollte man es erneut anfangen?
      Die MEOWkatzis :katze Sancho & Pooh
      Und meine Sternchen Kyra :heilig und Stitch :((
      www.meow.ch

      :blume GO VEGAN
      Hi cheesy

      Ich bin nicht ganz sooooo blond. Aber ich glaube du hast mein 2tes Posting nicht wirklich gelesen. Da geht es darum das man einfach mal kurz abgewürgt wird. Ich finde das ja jetzt echt nicht so die feine Art.

      Zu deinen Einwänden:
      Erstens kann ich es verstehen wenn man genug von einem Spiel hat. Ich habe auch irgendwann aufgehört mit dem Tierspiel (schreibe ein Tiername der mit dem letzten Buchstaben des vorangegangenen anfängt).

      Zweitens ist die Assoziationskette von Pommernschaf nicht unbedingt das gleiche Spiel weil man einen Satz mit einem vorgegebenen Wort schreiben muss. (nicht Spontan) Aber ich finde es sehr gut.

      Zu guter letzt dein Bilder-Brainstorming. Das finde ich auch sehr witzig aber hat nicht unbedingt was mit spontanität zu tun weil ich zuerst nach einem Bild suchen muss und dabei riskiere das mir jemand zuvor kommt.

      Wie auch immer. :zip Da gibt es nicht mehr viel dazu zu sagen.

      Kuba
      Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letzlich um ein weites größer.

      Hippolyte Taine (1828 - 1893), französischer Philosoph
      ANZEIGE
      Was ist gegen dieses Spiel zu sagen? Gab es in einem anderen Forum
      und war sehr witzig, ist anders als das schon vorhandene Assoziationsspiel.
      Wir haben doch auch mittlerweile drei Tierspiele,
      warum nicht auch zwei verschiedene Assoziationsspiele?
      Dafür kann doch eines der wirklich doppelten Tierspiele wegfallen.

      Nur mal so eine Anregung. ?(
      Liebe Grüsse
      Heike


      Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird,
      wie das Verbrechen am Menschen.
      (Leonardo da Vinci)
      Okay, let´s go - bei welchem Wort waren wir denn stehengeblieben ?

      Ärger = hohe (Tierarzt-)Rechnung :x
      :littlecat: Katzen tragen das ganze Wissen des Universums in sich vereint. Sie lassen uns nur ahnen, was in ihnen vorgeht. Innerlich belächeln sie uns still.

    MietzMietz to go