AGB

  1. Anerkennung der AGB

    Die Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen, durch das Mitglied, ist zwingende Voraussetzung für die Mitgliedschaft bei MietzMietz.de. Mit Beginn der Mitgliedschaft werden diese Regeln und Bestimmungen für das Mitglied rechtlich bindend.

  2. Gegenstand der Nutzungsbedingungen

    Vertragspartner sind der Nutzer (im folgenden „Mitglied“) und Stephan Picker (im folgenden „MietzMietz.de“ genannt). Die nachstehenden Regeln bestimmen die Verhaltensmaßnahmen von Mitgliedern und Nutzern der Plattform MietzMietz.de.

  3. Inhalt des Onlineangebotes

    MietzMietz.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, Korrektheit oder Qualität der bereitgestellten Informationen oder Diskussionsbeiträge. MietzMietz.de übernimmt keine Garantie für die lückenlose Verfügbarkeit des Dienstes. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, oder in Teilen zu löschen.

  4. Pflichten und Obliegenheiten der Mitglieder

    Das Mitglied ist für alle von ihm bzw. über seine Zugangskennung, produzierten und publizierten Inhalte, selbst verantwortlich. Jedes Mitglied ist verpflichtet, Nachrichten, E-Mails oder andere Daten von Mitgliedern vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen. Gleiches gilt für Namen, Telefon- und Faxnummern, Wohn- und E-Mailadressen und/oder URLs anderer Mitglieder. Jeder Account ist personengebunden und nicht übertragbar. Die Zugangsdaten sind vertraulich zu behandeln und dürfen ausschließlich vom Accountinhaber verwendet werden. Die Weiterleitung jeglicher Daten von Nicht-Mitgliedern ist ebenfalls untersagt. Ferner verpflichtet sich jedes Mitglied, MietzMietz.de nicht missbräuchlich zu nutzen, insbesondere: keine diffamierenden, inhaltlich falsche, beleidigende, obszöne, gotteslästerliche, anstößige, sexuell ausgerichtete, bedrohenden, belästigende, rassistische oder andersweitig den Forenfrieden störenden Äußerungen zu verbreiten. Mietzmietz behält sich ausdrücklich vor bei Zuwiderhandlung den Account temporär oder dauerhaft zu sperren. Es ist dem Mitglied weiterhin untersagt gesetzlich (z. B. durch das Urheber-, Marken-, Patent-, Geschmacksmuster- oder Gebrauchsmusterrecht) geschützte Inhalte zu verwenden, ohne dazu berechtigt zu sein, oder gesetzlich geschützte Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben. Die Nichtbeachtung einer der obigen Verhaltenspflichten kann zu einer sofortigen Kündigung der Mitgliedschaft führen, als auch zivil- und strafrechtliche Folgen haben. Grundsätzlich besteht darüber hinaus keinerlei Anspruch auf Rückerstattung evtl. bereits geleisteter Mitgliedsbeträge.

  5. Nutzungsgebühr und Kündigung

    Die Nutzung der für Mitglieder zugänglichen Leistungen von MietzMietz.de ist kostenfrei, sofern das Mitglied nicht vor Inanspruchnahme eines Dienstes auf eine Kostenpflicht hingewiesen wird. MietzMietz.de bietet den Mitgliedern eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft an, deren Vorzüge unter dem Navigationspunkt „Premium“ ausführlich erklärt sind. Der Mitgliederbeitrag wird jeweils für ein ganzes Jahr im Voraus gezahlt. Es gibt keine Vertragsbindung über das Jahr hinaus! Sollte nach dem Jahr keine weitere Mitgliedschaft erwünscht sein, erlischt das Vertragsverhältnis automatisch mit dem Tag des Ablaufs. Sollte die Mitgliedschaft frühzeitig beendet werden, wird kein Mitgliedsbetrag zurückerstattet, auch nicht anteilsmäßig. Wird der Zugang eines Mitgliedes, wegen Vertragsverstoßes gesperrt, werden die nicht aufgebrauchten Mitgliedsgebühren als pauschale Bearbeitungsgebühr für die Verhinderung des Vertragsverstoßes durch MietzMietz.de ein behalten. Ein Rückerstattungsanspruch bereits geleisteter Zahlung besteht grundsätzlich nicht.

  6. Widerrufsbelehrung

    1. Widerrufrecht

      Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stephan Picker, An der Masch 2, 38471 Rühen, Tel.: 05367-9819558, Fax: 05367-9819559, E-Mail: webmaster@mietzmietz.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    2. Widerruffolgen

      Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    3. Erlöschen des Widerrufsrechts

      Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Sie uns Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.

    4. Muster-Widerrufformular

      Muster-Widerrufsformular

      (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

      - An
      Stephan Picker
      An der Masch 2
      38471 Rühen

      Fax: 05367-9819559
      E-Mail: webmaster@mietzmietz.de
      - Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die die Erbringung der folgenden Leistung:

      Premiummitgliedschaft

      - Bestellt am:____________________
      - Name des/der Verbraucher(s):____________________
      - Anschrift des/der Verbraucher(s):____________________
      - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):____________________
      - Datum:____________________

  7. Informationen zur Online-Streitbeilegung

    Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odrDiese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.
  8. Rechte an Beiträgen und Daten

    Das Mitglied kann die Löschung seiner personenbezogenen Account-Daten verlangen. Für die einmal veröffentlichten Inhalte überträgt der jeweilige Verfasser ein einfaches, zeitlich und räumlich unbegrenztes Nutzungsrecht an diesen Inhalten an MietzMietz.de. Hierbei ist in der Regel der jeweils gewählte Account-Name, unter welchem der Beitrag geschrieben wurde, sichtbar. Ein Recht auf nachträgliche Löschung aller selbst veröffentlichten Beiträge eines Nutzers gibt es nicht. Die Moderatoren bzw. MietzMietz.de behalten sich das Recht vor, Beiträge und Accounts zu verändern, zu löschen oder zu sperren. Ein Recht auf Löschung anonym eingestellter Beiträge besteht nicht.

  9. Rat und Haftung

    Sinn und Zweck des Portals besteht darin einen Überblick über Informationen zum Thema Katzen zu verschaffen, sowie fachlichen Austausch zwischen Fachleuten untereinander, zwischen Laien untereinander aber auch dem Austausch und Kontakt zwischen Fachleuten und Laien zu ermöglichen. Wir bemühen uns, Informationen auf höchstem Niveau anzubieten. Alle Diskussionsbeiträge in den Foren sind von unseren Mitgliedern bzw. Moderatoren verfasst. Diese sind in der Regel Katzenliebhaber, -besitzer oder ähnliches und berichten von ihren Erfahrungen zu diesem Thema. Dennoch sind alle Beiträge mit der im Internet angebrachten Skepsis und Vorsicht zu bewerten. MietzMietz.de übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angebotenen Informationen und haftet nicht für Schäden, die auf die angebotenen Informationen zurückzuführen sind.

  10. Schlussbestimmungen

    MietzMietz.de behält sich vor, diese AGB jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern, es sei denn, das ist für den Nutzer nicht zumutbar. MietzMietz.de wird den Nutzer über Änderungen der AGB vor Betreten des Forums auf diese hinweisen. Die Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen tritt in Kraft, wenn der Nutzer dieser nicht innerhalb von 2 Woche nach Benachrichtigung widerspricht.

    Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

MietzMietz to go