Du bist nicht angemeldet.

petSpot Netzwerk Logo


Online Shops

User im Chat

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Katzenforum - MietzMietz.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 10:44

Miezi braucht ein paar Daumen .....

Hallo alle zusammen,

Miezi mag seit gestern nichts mehr fressen und erbricht sich seit ein paar Tagen.
Bis gestern hat sie sich öfter direkt nach dem futtern erbrochen, danach aber gleich wieder weitergefuttert.
Sie trinkt noch, erbricht aber seit gestern Abend alle paar Stunden das Wasser wieder.
Da wir letztes Jahr im Herbst dieselben Symptome hatten und schlussendlich eine hoch entzündete Gallenblase diagnostiziert wurde, hab ich heute gleich einen Termin beim TA gemacht. Heute Nachmittag um 15.00 h können wir hin.

Im Moment will sie nur ihre Ruhe haben und liegt unter dem Esstisch :(

So eine entzündete Gallenblase ist zwar extrem schmerzhaft, trotzdem hoffe ich, dass es "nur" das ist und nix schlimmeres :(
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Sabine_neu

Doppel-As

  • »Sabine_neu« ist weiblich

Beiträge: 2 430

Katzen: Minnie

Katzenrasse: Spitzohr

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 11:00

Liebe Beate,

auch von hier noch einmal alles Liebe für Miezi! Mache mir auch Sorgen um sie... :-(
Sie erbricht sogar das Wasser? :(
LG Sabine & Minnie

Simo

Hat einen neuen Job*gg*

  • »Simo« ist weiblich

Beiträge: 2 587

Wohnort: Mannheim

Katzen: 2

Katzenrasse: zwei "Pikkies"*gg*

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 11:00

Ich drücke dir die Daumen, dass es nicht Schlimmeres ist :-(
Fühle dich mal ganz dolle gedrückt :hug
Liebe Grüße von Simona und den "Black-Pikkis": Fetzi aka Fe-Fe und Agata aka Pikki-Pikki

:katzenkopf "Aus Katzensicht gehört von A bis Z alles den Katzen." :katzenkopf

rams&pad

Diener zweier Katzen ...

  • »rams&pad« ist männlich

Beiträge: 250

Wohnort: Wippra / Harz

Katzen: 2 Individualisten

Katzenrasse: Hauskatze

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 11:12

Hier sind alle Pfoten und Daumen gedrückt ... ;)
Erziehung bei Katzen ist ganz einfach - nach wenigen Tagen machst du das, was sie wollen. (G. Cooper)
www.rams-und-pad.de
Sternenkater Paddy 22.07.2011 :kerze

LilliePhoebe

will doch nur, dass alles gut wird!

  • »LilliePhoebe« ist weiblich

Beiträge: 3 813

Wohnort: Brandenburg

Katzen: 4

Katzenrasse: Perser-Mix,Highlander,Sibirier

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 11:21

Oh je, das klingt ja gar nicht gut... Wir drücken Miezi iganz fest die Daumen! :love:
:love: Lillie, Phoebe, Giovanni und Maxim, Oskar und Ferry :love:

Sternchen
Caspar (2001-2009) :kerze1:
Garfield (2006-2010) :kerze1:
Roger/Kimba (2009 - 2011) :kerze1:
Karlo (2013) :kerze1:
Pepe - vermisst seit 26.09.2011
Rambo - vermisst seit November 2012

Wolke

Katzenfänger, Mäusejäger, Wasserretter und

  • »Wolke« ist weiblich

Beiträge: 25 770

Wohnort: Wolkenhausen

Katzen: 8

Katzenrasse: Kunterbunt

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 12:19

Hier werden auch Daumen und Pfötchen gedrückt. :dadr:
Jede gute Hexe muss einen schwarzen Kater haben, sagt Adriano

Liebe Grüße, Wolke mit der Bande (2 Briten, 2 Amis, 2 Türken und 2 Russen)

Lillys, Milagritos' + Teppas-Patentante

Lilly010507

Gestreßt, ach was nööö!!!

  • »Lilly010507« ist weiblich

Beiträge: 124

Wohnort: Killer (heißt wirklich so :)

Katzen: 2

Katzenrasse: EKH (Haargummiklauer)

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 13:03

RE: Miezi braucht ein paar Daumen .....

Von uns drein werden auch Daumen gedrückt :dadr: und natürlich Pfoten cat_paw
Liebe Grüße, Natascha
Lilly wings_smile (Schmusemaus) & Felix wings_grin(Kamikazekater)

Leli

Maja ist da :-)

  • »Leli« ist weiblich

Beiträge: 2 576

Wohnort: Vogtland

Katzen: 2- Bibi und Balou

Katzenrasse: BKH blau u. BKH Tabby

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 13:47

Wir drücken auch ganz dolle die Daumen! :love: :up

cat_wag Die 2 Bärchen Bibi,Balou cat_wag und Nadine

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 14:24

@all - vielen lieben Dank für´s Daumendrücken :love:

Katzenbuggy ist startklar, hab ihr noch ein Kirschkernkissen warm gemacht, damit sie nicht friert ........... ausgerechnet jetzt fängt´s auch noch an zu schneien :mad
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 16:24

so, wir sind wieder da :)

Miezi hat eine Dickdarmentzündung, sie bekam ein AB gespritzt und Perdnisolon und MCP-Tropfen gegen das Erbrechen.

Beim Fiebermessen blieb Blut und Schleim am Thermometer und sie hatte auch ziemliche Darmgeräusche.

Der TA geht von einer Futter-Unverträglichkeit aus, sie bekommt jetzt erstmal kein Huhn mehr, da es das in der letzten Zeit vermehrt gab.

Jetzt muss sie Diät futtern, wir probieren jetzt erstmal Ente und dann müssen wir sehen was sie am besten verträgt.

So langsam wird die Fütterung meiner Katzen echt ein Abenteuer, Lisa darf nur Nierendiät, Calimero nur Huhn und Lamm, Miezi kein Huhn ..... :roll ........

Die Medikamente scheinen aber zu wirken, sie sieht schon viel munterer aus :love:

Vielen Dank nochmal für´s Daumendrücken :love:
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beate01« (15. Oktober 2009, 16:31)


Sabine_neu

Doppel-As

  • »Sabine_neu« ist weiblich

Beiträge: 2 430

Katzen: Minnie

Katzenrasse: Spitzohr

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 16:35

Huhu!
Arme Miezi - aber wenigstens nicht etwas richtig Schlimmes.
Und arme Beate - das Füttern wird bei Dir ja allmählich wirklich zum Vollzeit-Job. - Von VetConcept gibt es übrigens ein Futter, das nur Ente enthält.
Knuddel Miezi auch von mir, ich hoffe, sie ist bald wieder munter! :love:
LG Sabine & Minnie

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 16:40

Zitat

Original von Sabine_neu
Huhu!
Arme Miezi - aber wenigstens nicht etwas richtig Schlimmes.
Und arme Beate - das Füttern wird bei Dir ja allmählich wirklich zum Vollzeit-Job. - Von VetConcept gibt es übrigens ein Futter, das nur Ente enthält.
Knuddel Miezi auch von mir, ich hoffe, sie ist bald wieder munter! :love:


grad das mit Ente hab ich natürlich nicht da .............. nur Strauss und Rentier :roll
Hab vom TA ein Diätfutter von RC mitbekommen .......... bis jetzt mag sie´s aber nicht. Naja vielleicht morgen. Aber Du darfst dreimal raten wer mir wieder mal fast in´s Schälchen gehüpft wär :roll
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Lilly010507

Gestreßt, ach was nööö!!!

  • »Lilly010507« ist weiblich

Beiträge: 124

Wohnort: Killer (heißt wirklich so :)

Katzen: 2

Katzenrasse: EKH (Haargummiklauer)

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 18:34

Arme Mietzi, aber zum Glück geht ihr es bißle besser. Dann hat das Daumendrück doch etwas geholfen.
Liebe Grüße, Natascha
Lilly wings_smile (Schmusemaus) & Felix wings_grin(Kamikazekater)

Gabymaus

Tiere sind Engel, die auf die Erde kommen, um uns Mitgefühl beizubringen!

  • »Gabymaus« ist weiblich

Beiträge: 7 704

Wohnort: Fuseltown/Emsland

Katzen: 3 + 2

Katzenrasse: 1Mix /2Hauskatzen/2 Draußenkater + 1Dalmi

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 18:46

Ich habe das erst jetzt gelesen, aber :dadr: ist trotzdem angesagt!!!!
Kann ja nie schaden................;) :love: !!!
Liebe Grüße Gaby mit Mizzi, Robin, Lenchen, Garfield und Tiger

Matteo für immer in meinem Herzen

:bruell: cat_emotion_1 cat_play

Ist eine Katze erst einmal in Dein Herz eingezogen, so bleibt sie in Deinem Herzen, egal wie lange sie ihr irdisches Leben mit Dir teilt

Patentante von Seraphina und Tommy

Sabine_neu

Doppel-As

  • »Sabine_neu« ist weiblich

Beiträge: 2 430

Katzen: Minnie

Katzenrasse: Spitzohr

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 16. Oktober 2009, 09:24

Guten Morgen! :)

Wie geht es denn Miezi heute? Schon etwas besser?
LG Sabine & Minnie

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 16. Oktober 2009, 09:42

Guten Morgen,

sie hat heute Morgen ein bissl was gefuttert, zwar nicht viel, aber es ist drin geblieben.

Dann saß sie eine halbe Stunde neben der Balkontür in altbekannter "Lauerstellung" :D ............ um alles und jeden zu fangen der durch die Katzenklappe kommt. Jetzt schläft sie tief und fest, sieht aber sehr entspannt aus.

Gestern Abend hatte sie einmal mächtigen Durchfall. Es war auch die letzten Tage ab und zu mal weicher Kot im KaKlo, den hatte ich aber Calimero zugeschoben, war aber wohl doch von Miezi. Heute war sie noch nicht ............

So wie´s im Moment aussieht befindet sich die Patientin auf dem Weg der Besserung :up
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Lilly010507

Gestreßt, ach was nööö!!!

  • »Lilly010507« ist weiblich

Beiträge: 124

Wohnort: Killer (heißt wirklich so :)

Katzen: 2

Katzenrasse: EKH (Haargummiklauer)

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 16. Oktober 2009, 12:54

Hallo,
das hört sich ja schon etwas besser an, berichte uns einfach weiter.
Immernoch :dadr:
Liebe Grüße, Natascha
Lilly wings_smile (Schmusemaus) & Felix wings_grin(Kamikazekater)

Sabine_neu

Doppel-As

  • »Sabine_neu« ist weiblich

Beiträge: 2 430

Katzen: Minnie

Katzenrasse: Spitzohr

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 16. Oktober 2009, 13:05

Klingt eigentlich alles gut, oder?
Miezi ist schon wieder biestig :D und Calimero hat nicht schon wieder Durchfall. Wenn jetzt dann noch alle das - und nur das - fressen, was sie fressen sollen.... :D
LG Sabine & Minnie

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 17. Oktober 2009, 12:47

Miezi geht´s immer noch nicht so prickelnd, komm grad vom TA zurück.

Sie hat heute Morgen wieder gebrochen, Schleim mit bissl Blut drin, fressen will sie immer noch nicht.

Es wurde Blut abgenommen, Werte waren soweit i.O., sie war aber dehydriert. Sie hat 200 ml. Ringerlactat infundiert bekommen, ein AB und nochmal was gegen die Übelkeit. Beim Fiebermessen blieb heut nur Kot am Thermometer, zwar ein bissl weich, aber sonst i.O.. Temperatur war eher niedrig 37,2 °.

Hungrig ist sie, sie hat sich grad schnurstraks auf den Weg zum Fressnapf gemacht, nachdem sie aus dem Buggy ausgestiegen war, hat aber nur ein, zwei Bissen gefuttert.

Ein paar Daumen brauchen wir leider noch ..............
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen

Beate01

Katzenforum Neuling

  • »Beate01« ist weiblich
  • »Beate01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Nürnberg

Katzen: 3

Katzenrasse: Hauskatze, Siam-Mix, Norweger-Mix

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 19. Oktober 2009, 08:48

guten Morgen,

Miezi futtert wieder :yes

Gestern Morgen hat sie wieder nur ganz wenig gefressen, hat dann bis Nachmittag um zwei geschlafen ........... stand auf, mampfte den Napf leer und setzte sich dann erwartungsvoll neben ihre geliebte Spielangel :D ............ ich hoffe es bleibt jetzt auch so .......

Vielen lieben Dank nochmal für´s Daumendrücken :love:
LG Beate mit Mona und Bella

Lisa (01.05.2002-10.10.2010) Miezi (01.01.2000 - 22.10.2010) Angie (05.07.1999 - 14.03.2013) und Calimero (27.06.2003-17.01.2014) für immer im Herzen